piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Arabisches Ensemle - Musik der arabischen Welt in der Praxis

Datum: 29.05.2020, 14:00 - 20:00 Uhr
Kategorie: Blockseminare, C, D
Ort: Residenzplatz 2 (Residenz), Hörsaal III
Veranstalter: Ethnomusikologie // Fachbereich: Ethnomusikologie
Vortragende:r: Mohcine Ait Ramdan

Hinweis - Coronavirus: 
Das Seminar wird vom Institut für Musikforschung der JMU-Würzburg organisiert.
Wendet euch für aktuelle Informationen (Stattfinden/Esatztermine/Onlineangebote etc.) bitte an die verantwortliche Partnerinstitution.

Uns bekannte Änderungen werden selbstverständlich auch hier im GSiK-Veranstaltungskalender vermerkt.

 

Die arabische Welt kennt unterschiedliche Musiktraditionen. Dieser Kurs steht im Zeichen der arabischen Ensemble-Kunst und bietet die Möglichkeit, diese uralte, noch heute in unterschiedlichen Facetten existierende Musik kennenzulernen.
Mit arabischen und europäischen Instrumenten werden in diesem Kurs Kompositionen vom Mittelalter bis hin zur zeitgenössischen klassischen arabischen Musik interpretiert. Das Repertoire erstreckt sich zwischen dem Irak und Marokko bis hin zu Andalusien und weist Einflüsse aus diversen Musikkulturen auf. Der Kurs bietet darüber hinaus einen praktischen Einblick in die unterschiedlichen Gattungen dieser Musik sowie in ihre Charakteristika.
(Alle Instrumente inkl. Gesang)
Das Seminar kann von EinsteigerInnen wie fortgeschrittenen Studierenden besucht werden.

Mehr Informationen auf Wuestudy

Zurück