piwik-script

Intern
    Würzburger Altertumswissenschaftliches Zentrum

    Musikinstrumente des antiken Mesopotamien: Terminologie, Ikonographie und Kontexte

    Datum: 24.06.2021, 18:15 Uhr
    Kategorie: Veranstaltungen, Vorträge
    Vortragende*r: Dahlia Shehata

    Der Lehrstuhl für Altorientalistik der Universität Würzburg lädt im Rahmen des "Kolloquiums Alter Orient" zur folgenden Vortragsreihe ein.

    Die Musik einer Gesellschaft ist Spiegel ihrer kulturellen Entwicklungen. An einzelnen Parametern wie dem Berufsbild eines Musikers oder der Organologie von Musikinstrumenten lassen sich Wandel und Transfer theoretischen und praktischen Wissens sowie Erhalt oder Verlust von Traditionen nachzeichnen.
    Im Vortrag wird das in Würzburg und Jerusalem beheimatete Projekt Musical Instruments in Ancient Mesopotamian Records (MIAM) vorgestellt. Es verfolgt das Ziel, auf Grundlage einer umfänglichen und systematisch kontextualisierenden Datensammlung, die aus  Texten, Bildern und Artefakten gespeist wird, unsere bisherigen Kenntnisse der Musikinstrumente im antiken Mesopotamien maßgeblich zu ergänzen und auf dieser Grundlage dem Transfer musikbezogenen Wissens nachzugehen.

    Alle Veranstaltungen finden digital auf zoom statt. Der Link lautet:

    https://uni-wuerzburg.zoom.us/j/93960110960?pwd=U2FpK0tkZW9nanJ2Y3pHOE5tSlpLUT09

    Zurück

    Nach oben