piwik-script

Intern
JMU Research Academy

Agiles Projektmanagement (mit Scrum)

Datum: 02.06.2022, 10:00 - 03.06.2022, 16:00 Uhr
Kategorie: Research Academy, R1, R2, R3, Karriere
Ort: Hubland Nord, Geb. 21, Lecture Hall, EG
Veranstalter: JMU Research Academy, Wissenschaftliche Personalentwicklung
Vortragende*r: Torsten Zielezniak

Ziel

Die Teilnehmenden lernen den Kern des agilen Projektmanagements kennen. Insbesondere die Methodik „Scrum“ durch theoretischen Input, Diskussionen, Gruppearbeiten und einem Planspiel (im Präsenzworkshop mit Lego®)


Durchführung

  • Interaktiver Workshop
  • Stetiger Wechsel zwischen theoretischem Input und praktischer Anwendung
  • Reflektion der Arbeitsweise in der Wissenschaft
  • Lego® Planspiel zur praktischen Umsetzung von Scrum
  • Transfer in den wissenschaftlichen Alltag - Was lässt sich mitnehmen und konkret umsetzen

Termine: 2. Juni 2022, 10:00-18:00 Uhr und 3. Juni 2022, 09:00-16:00 Uhr


Inhalte

  • Wie verändert sich die Welt und wie reagieren wir darauf
  • VUCA und das Cynefin Framework (kompliziert vs. komplex)
  • Klassisches „Wasserfall“ getriebenes Projektmanagement vs. „Agil“
  • Stacey Matrix und die Beantwortung der Frage wann wenden wir agile Methoden an
  • Agiles Projektmanagement am Beispiel Scrum
  • Das Framework Scrum (Werte, Prinzipien, Rollen, Events und Artefakten)
  • Planspiel
  • Anwendung agiler Themen ohne gleich Scrum anzuwenden


Was lernen die Teilnehmenden in dem Workshop?
Welchen Nutzen haben Sie und was sind die Lernziele

Der Workshop vermittelt wichtige Bestandteile aus allen Bereichen des agilen Projektmanagements. Sie lernen Agilität als Teil der Zusammenarbeit in Organisationen kennen und erarbeiten sich gemeinsam Scrum als Framework mitsamt den dahinter liegenden Werten, Prinzipien, Rollen, Events und Artefakten. Großer Fokus wird dabei auf den Transfer der Thematik in den Arbeitsalltag gelegt.

Die Teilnehmenden lernen u. a.:

  • klassisches „Wasserfall“ getriebenes Projekt Management vs. „Agil“ und Scrum verstehen
  • Werten, Prinzipien, Rollen, Events und Artefakten im agilen Vorgehensmodell kennen und anwenden
  • das praktische Arbeiten mit Scrum
  • die gelernten Inhalte zu reflektieren und Ansatzpunkte zu finden diese in der Praxis
  • der eigenen Arbeit anzuwenden

 

jetzt anmelden

Zurück