piwik-script

Deutsch Intern
  • Grundschueler laufen mit Studentin im Spiegelgang
  • Studentin erklaert Grundschueler die Lage der Tropen auf dem Globus im Gewaechshaus
  • Winterlinge mit Biene
LehrLernGarten

Ökologie am Beispiel Handy und Holz - Schulprojekt Tropentag im LehrLernGarten

Ökologie einmal anders – dieses kurze Schulprojekt geht auf eine Schülerinitiative zurück und wird von Studierenden betreut, die daraus spannenden Unterricht im LehrLernGarten machen.

 

Was Alltagsgegenstände mit Abholzung zu tun haben – ein prima Beispiel für die Bedeutung globalisierter Prozesse. Oft sind die Zusammenhänge nicht zu vermuten und doch kommt ihnen große Bedeutung zu. Ähnlich wie bei Biosprit, der zur Abholzung von Regenwald führt, da neue Anbauflächen erschlossen werden. Im LehrLernGarten sollen die Schüler und Schülerinnen animiert werden, sich die Zusammenhänge an aktuellen Beispielen selbständig zu erarbeiten.

Aus vielen Forschungsarbeiten wird inzwischen klar, dass Schülerbeteiligung einen wichtigen Baustein bei der Erziehung zur Selbständigkeit darstellt. Um diese Gelegenheit zu bieten, werden Handlungsoptionen an gelungenen Beispielen aufgezeigt, konkrete Beispiele aus dem Schüleralltag vorgestellt und Impulse gegeben, um schulisch oder privat Projekte aus der LLG-Unterrichtseinheit entstehen zu lassen; der Rahmen dazu, die Leitlinien und Kontakte können hergestellt werden.

 

Eckdaten

Termine:         Mi., 30.11.11 und Mi, 7.12. ; ca. 09.00 bis 13.00 Uhr

Klassenstufe:   Realschule und Gymnasium

Voraussetzungen nicht erforderlich, Absprache im Vorfeld notwendig

Pro SchülerIn wird ein Unkostenbeitrag von 2€ erhoben

 

Veranstaltungsort:   Botanischer Garten der Universität Würzburg

(Parkplätze, und Nahverkehrsanschlüsse vorhanden)

 Anmeldung:

Christina Specht

llg@botanik.uni-wuerzburg.de

Tel: 0931 / 31 86241 (vormittags)

 

Ansprechpartner bei inhaltlichen Fragen:

Dominik Katterfeldt

dominik.katterfeldt@botanik.uni-wuerzburg.de

Tel: 0931 / 31 83778

 

By Dominik Katterfeldt

Back