piwik-script

Deutsch Intern
  • Grundschueler laufen mit Studentin im Spiegelgang
  • Studentin erklaert Grundschueler die Lage der Tropen auf dem Globus im Gewaechshaus
  • Winterlinge mit Biene
LehrLernGarten

Literatur & Botanik

07/25/2017

Gedichte, Märchen, Fabeln mit und über Pflanzen

Das auch Pflanzen eine Hauptrolle in literarischen Texten spielen können war neu für die Schülerinnen und Schüler, die das Aktionsprogramm "Literatur und Botanik" besuchten. Angeleitet durch die Studierenden der gleichnamigen Übung, die gemeinsam von Dr. Petra Zaus  und Dr. Kerstin Bissinger angeboten wurde, setzte sich die Schulklasse kreativ mit ausgewählten Texten auseinander. Das Aktionsprogramm wurde von den Studierenden der Neuen Deutschen Literaturwissenschaft  unter Betreuung der Dozentinnen im Sinne des fächerverbindenden Unterrichts erarbeitet. Entsprechend wurden Aufgaben gestaltet, um die in den Texten behandelten Pflanzen zu erforschen. Durch die biologischen Erkenntnisse wurden die literarischen Eigenschaften reflektiert. Darüberhinaus wurden in Schreibwerkstätten eigene Gedichte zu den Lieblingsminzen der Kinder verfasst, nachdem diese sich durch die Minzsammlung probiert, sowie die Struktur und Funktion der Pflanzen untersucht hatten. Dabei lernten die Schülerinnen und Schüler viel, wie sie im Abschlussquiz unter Beweis stellten. Auch für die Studierenden war dies eine spannende Erfahrung, da Botanik "normalerweise" nicht auf ihrem Stundenplan steht. Der Blick über den Tellerrand hinaus sorgte für viele neue Ideen und Anregungen, sodass alle ein positives Fazit über diese gelungene Kooperationsveranstaltung zogen.

Back