piwik-script

Intern
    MIND-Center

    TouchScience – eine Ausstellung zum Mitmachen: das besondere Angebot für Schulklassen.

    05.06.2015

    Mit unserer interaktiven Dauerausstellung TouchScience wollen wir Wissenschaft „begreifbar und erlebbar“ machen und  so Schülerinnen und Schüler für  Wissenschaft begeistern und ihnen die Möglichkeit geben, sich in aktuelle Forschungsfragen der Universität Würzburg zu vertiefen.

    Für Schulklassen haben wir ein besonderes Zusatzangebot: Da die Fläche begrenzt ist (350 qm, etwa 20 Exponate) können wir nach Anmeldung die Ausstellung für ein Zeitfenster von jeweils eineinhalb Stunden exklusiv für Ihre Klasse reservieren. Ein Lehramtsstudierender begleitet die Schülerinnen und Schüler vor Ort und steht der Klasse exklusiv für Fragen zur Verfügung. Für den Besuch der Ausstellung sollten Sie vor Ort etwa eineinhalb Stunden einplanen. Sinnvoll ist der Besuch für Klassen aller Schularten ab Jahrgangsstufe 7 (wenn inhaltlich gearbeitet werden soll), bzw. Jahrgangsstufe 5 (wenn das spielerische Moment im Vordergrund steht).

    TouchScience ist in vier Themeninseln gegliedert. Der Bereich „Was hält die Welt im Innersten zusammen?“ macht einerseits Erkenntnisse der Elementarteilchenphysik zugänglich, thematisiert aber auch die Grenzen unseres aktuellen Wissens. Im Bereich „Ist alles relativ?“ informieren die Exponate über die wissenschaftlichen Beiträge Albert Einsteins – von der Beobachtung des Photoeffekts bis zu einer (animierten) Fahrradfahrt mit annähernd „Lichtgeschwindigkeit“. Bei der Themeninsel „Wie tickt der Mensch?“ steht der eigene Körper im Mittelpunkt: Ein Ball wird mit EEG-Signalen gesteuert, das EKG-Signal lässt eine Trommel schlagen und die eigene Reaktionsfähigkeit auf verschiedene Reize kann getestet werden. Das bildgebende Verfahren der Computertomographie wird schließlich im Bereich „Ist alles durchschaubar?“ eingeführt.

    Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung Ihrer Klasse finden Sie auf der Internetseite des Didaktikzentrums: http://www.mind.uni-wuerzburg.de/bildungspfade/entdecken