Alter Kranen
Blick vom Alten Kranen zum Würzburger Stein
Note to the visitor

Not all pages are currently available in English. Please excuse us for the inconvenience.

News and Announcements (only available in German)

Axel Rethwilm, Inhaber des Lehrstuhls für Virologie an der Universität Würzburg, ist am 29. Juli im Alter von 54 Jahren gestorben.

Ruben Kubiak hat Physik und Psychologie studiert. Jetzt arbeitet er als EU-Beamter in Brüssel und hat dort unter anderem am Verbot von Glühbirnen mitgewirkt. Allen, die sich für einen Job bei der EU interessieren, rät er zu einer gewissenhaften Vorbereitung auf das Aufnahmeverfahren.

Für seine Doktorarbeit bekommt der Würzburger Materialforscher Karl Mandel (28) den mit 25.000 Euro dotierten Deutschen Studienpreis. In der Arbeit geht es um Wasserreinigung und Rohstoffrecycling mit nanomagnetischen Helfern.

Gewagte Forschungsvorhaben unterstützt die Volkswagenstiftung mit einem Förderformat namens „Experiment!“. Jetzt hat der Würzburger Wissenschaftler Dr. Bhupesh Prusty eine der begehrten Zusagen erhalten. Prusty sieht in einem Virus den Auslöser für eine Reihe von Krankheiten des Nervensystems.