Studieninteressierte
Studierende

Informationen für Studierende

Sie wollen sich rückmelden? Sie wollen das Studienfach wechseln oder ein Doppelstudium beginnen? Sie haben Probleme, Ihr Studium zu organisieren und Ihren Stundenplan zu gestalten? Oder spielen Sie mit dem Gedanken, eine Zeitlang im Ausland zu studieren?

Wir lassen Sie nicht allein im Dschungel der Vorschriften und Regelungen! Auf den folgenden Seiten finden Sie viele Informationen rund ums Studium.

 
Alumni

Alumni Uni Würzburg
Netzwerk mit Herz und Zukunft

Ob Theaterdirektor in Indien, Unternehmer in Deutschland, Jurist in Bulgarien oder Forscher in Südafrika - eines haben Sie mit Ihnen gemeinsam: Sie haben mindestens einen Teil Ihrer Studienzeit an der Universität Würzburg verbracht. Wir freuen uns auf einen lebendigen und persönlichen Austausch mit Ihnen!

 
Gäste, Stadt und Region

Gäste, Stadt und Region

Hier können sich alle Bürger über die öffentlichen Angebote der Uni Würzburg informieren. Denn der Universität ist es ein wichtiges Anliegen, in die Stadt und die Region hineinzuwirken. Für alle zugänglich sind zum Beispiel die Universitätsbibliothek, der Botanische Garten, das Martin-von-Wagner-Museum.
Für die gesamte Öffentlichkeit gedacht sind Tage der offenen Tür, Konzerte, Lesungen, Vortragsreihen und mehr.

 
Beschäftigte

Informationen für Beschäftigte

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der Universität Würzburg finden Sie hier vielfältige Informationen und weiterleitende Links zu Angeboten und Diensten für Beschäftigte.

 
Forschung / Unternehmen

Stark in der Forschung

Sie interessieren sich für die Forschung an der Universität Würzburg? Zahlreiche Drittmittelprojekte, Sonderforschungsbereiche, Graduiertenkollegs und Forschergruppen stehen für die Qualität unserer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

Partner für die Wirtschaft

Sie sind Unternehmerin oder Unternehmer und interessieren sich nicht nur für guten Nachwuchs, sondern auch für weitere Kooperationsprojekte? Dann sind Sie bei uns herzlich willkommen.

 
Aktuelles

93 Studierende der Uni Würzburg können sich über ein Deutschlandstipendium freuen. Ein Jahr lang bekommen sie 300 Euro im Monat zur freien Verfügung. Feierlich vergeben wurden die Stipendien am Dienstag im Toscanasaal der Residenz.

Seit vielen Jahren an der Uni: Vor dem Weihnachtskonzert ehrt der Personalrat Jubilare – Spinnenseide: Rasante Fadenbildung – Humboldt-Stipendiatin: Agnieszka Nowak-Król forscht an organischen Molekülen – Publikation: Geballte Information über China – Ausstellung: Neuer Blick auf alte Werke

Gutartige Tumore in der Hirnanhangsdrüse sind dafür verantwortlich, wenn Nebennierenzellen ungebremst das Stresshormon Cortisol ausschütten. Einem internationalen Team von Wissenschaftlern ist es jetzt gelungen, die dahinter stehenden molekularen Prozesse detailliert zu entschlüsseln.

Die Mutation eines Schlüsselenzyms führt in der Nebenniere zu einer krankhaft gesteigerten Cortisol-Ausschüttung. Einer Forschergruppe um Martin Lohse und Davide Calebiro vom Rudolf-Virchow-Zentrum an der Uni Würzburg ist es nun gelungen, die genauen Mechanismen zu entschlüsseln.