Intern
    Deutschlandstipendium

    Stipendienvergabefeier in festlicher Atmosphäre

    Die festliche Vergabefeier für das Deutschlandstipendium der Universität Würzburg findet jedes Jahr im Toscanasaal der Residenz statt. Gemeinsam mit den anwesenden Förderern übergab Vizepräsidentin Prof. Dr. Andrea Szczesny am 15. Dezember 2016 die Urkunden.

    Die Stipendiatinnen und Stipendiaten werden ausgewählt, weil sie hervorragende fachliche Leistungen erbracht und sich in außerordentlichem Maß für die Gesellschaft engagiert haben - zum Beispiel in Vereinen, politischen Organisationen, in der Familie oder im sozialen Umfeld. Besondere biografische Hürden, die sich beispielsweise aus der familiären Herkunft ergeben, werden bei der Vergabe der Stipendien ebenfalls berücksichtigt.

    Zu den diesjährigen Förderern gehören u. a. das Handelsunternehmen ALDI SÜD, das Biotechnologieunternehmen Amgen, der Automobilzulieferer Brose, der Schweizer Spezialchemieproduzent Clariant, Engel und Völkers Immobilien Würzburg, die Sparkasse Mainfranken Würzburg, die VR-Bank Würzburg, der Navigationssystemanbieter Garmin, die Versicherungsgruppe HUK-Coburg, die Region Mainfranken GmbH, die Ernst Klett AG, die Wacker Chemie AG, die BBBank Stiftung, die Universitätsbuchhandlung Schöningh sowie zahlreiche private Spender und der Universität Würzburg verbundene Stiftungen.

    Die Universität sieht in dem Programm einen wertvollen Beitrag zur Förderung des akademischen Nachwuchses und damit auch zur Förderung künftiger Fach- und Führungskräfte für die Region.

    Hier finden Sie den Pressebericht und eine Bildergalerie der letzten Vergabefeier für das akademische Jahr 2016/2017.

    Kontakt

    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-0
    Fax: +49 931 31-82600

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin