piwik-script

Intern
Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung (KIS)
Logo KIS

Studieren mit Behinderung und chronischer Erkrankung

Wir bieten Ihnen Unterstützungsangebote im Studium an der Universität Würzburg an.

Die Universität Würzburg hat im März 2016 das Signet Bayern barrierefrei erhalten. Wir wollen die Barrierefreiheit an unserer Universität voranbringen! Ziel ist es, Barrieren abzubauen und mehr Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Alte Mainbrücke, im Hintergrund die Festung Marienberg Würzburgs

IBS-Seminar zum Berufseinstiegs für Studierende und Hochschulabsolven_innen mit Behinderungen/ chronischen Krankheiten, 14.-17. August in Köln

Flagge der Universität Würzburg

Berufseinstieg und Arbeiten mit Beeinträchtigungen am 14. Mai 2018 im KIS

Staatssekretär Sozialministerium

Gleiche Chancen an der Uni Würzburg

Die Beratungsstelle

Am Hubland Mensanebengebäude von oben

Über uns

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über unsere Aufgaben und Angebote.

Team

Hier erfahren Sie mehr über das KIS-Team.

Barrierefreiheit von Gebäuden

Wir sind stets darum bemüht, Ihr Studium, insbesondere den Zugang zu Universitätsgebäuden, barrierefrei zu gestalten.

Projekte

Hier erfahren Sie mehr über das Verbundprojekt Inklusion an Hochschulen und barrierefreies Bayern sowie über das Projekt Promotion inklusive.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

KIS - Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-84052
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. Z5