piwik-script

Intern
    Unternehmen und Förderer

    Alumni-Kabarett zugunsten des Deutschlandstipendiums

    Kabarett-Trio

    Ein voller Hörsaal, gute Stimmung und drei bestens gelaunte Kabarettisten: Das erste Alumni-Kabarett der Universität Würzburg war ein voller Erfolg. Profitieren konnten davon die Studierenden: Der Erlös kam dem Deutschlandstipendium zugute.

    Auf Einladung des Alumni-Vereins waren Mathias Tretter, nach eigener Aussage 13 Jahre lang Germanistikstudent ohne Abschluss, Robert Erzig, Ex-Student für das Lehramt Deutsch und katholische Religion an der Realschule, und Vince Ebert, diplomierter Physiker, an die Universität zurückgekehrt, an der sie vor vielen Jahren einmal eingeschrieben waren. Unter dem Motto „Uni ist, wenn man trotzdem lacht“ präsentierten die drei erfolgreichen Kabarettisten vor 700 Zuschauern im zentralen Hörsaalbau am Hubland Auszüge aus ihren aktuellen Programmen – und verzichteten dabei auf ihre Gage.

    Der Erlös der Veranstaltung kam dem Deutschlandstipendien-Programm der Uni Würzburg zugute. Sieben Stipendien konnten mit dem Erlös dieser Veranstaltung ein Jahr lang finanziert werden.

     

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-0
    Fax: +49 931 31-82600

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring
    Sanderring
    Röntgenring
    Röntgenring
    Hubland Nord
    Hubland Nord
    Hubland Süd
    Hubland Süd
    Campus Medizin
    Campus Medizin