Briefwahl

 

Gemäß § 12 Abs. 2 S. 1 Wahlordnung für die staatlichen Hochschulen (BayHSchWO) i. Verb. m. § 12 Abs. 2 S. 4 BayHSchWO können die Briefwahlunterlagen auch auf elektronischen Weg beantragt werden.

Mit den Links am Ende dieser Seite haben Sie hierzu die Möglickeit. Wir möchten sie aber bitten, zuerst die nachfolgenden Anmerkungen zu lesen:

Bitte entscheiden Sie zuerst, ob Sie die Wahlunterlagen zugesandt haben möchten oder diese selbst im Wahlamt abholen werden. Die Frist für die Beantragung auf Zusendung endet am Dienstag, 14. Juni 2016 um 16.00 Uhr (Aussschlussfrist). Die Frist für die Beantragung auf Selbstabholung endet am Dienstag, 21. Juni 2016 um 16.00 Uhr (Ausschlussfrist).

Bitte füllen Sie alle Felder gewissenhaft aus, da im Zweifelsfall keine Unterlagen versandt werden können. Sie können Ihren Antrag erst dann absenden, wenn Sie alle Felder ausgefüllt haben.

Falls eine Angabe nicht auf Sie zutrifft, füllen das Feld mit einer "0" aus.

- Antrag auf Zusendung der Wahlunterlagen

- Antrag auf Selbstabholung der Wahlunterlagen