piwik-script

Intern
  • Das Online-Schnupperstudium läßt Schüler ab dem 3. Juni Vorlesungen an der Uni Würzburg besuchen.
Zentrale Studienberatung

Geschichte

Studienbotschafterin Nathalie

Nathalie

Zur Digitalen Infostunde mit Nathalie

Dass ich heute Geschichte und Philosophie in Würzburg studiere, ist eigentlich einem Zufall geschuldet. Nach meinem Abitur 2017 am BNG Marktheidenfeld wollte ich eigentlich Veterinärmedizin studieren; leider war ich zu spät dran für die Bewerbung. Um das Jahr also „sinnvoll“ zu verbringen, habe ich mich an der Uni Würzburg eingeschrieben – es hat dann nur eine Woche gedauert, bis ich in mein Studium verliebt war.

Geschichte und Philosophie sind zwei voneinander unabhängige Fächer, die auch in anderen Kombinationen studiert werden können. Geschichte zu studieren heißt, mithilfe von historischen Zeugnissen der Wirklichkeit der fünf großen Teilbereichen an der Uni Würzburg möglichst nahe zu kommen und sie zu erforschen. Philosophie als Studienfach beschäftigt sich mit den Fragen nach den Bedingungen menschlichen Denkens, Erkennens und Handelns, und ebnet durch umfangreiche Lektüre philosophischer Werke den Studenten den Weg zum Verständnis komplexer Zusammenhänge.