piwik-script

Intern
  • Eli und Prince studieren in Würzburg, Bayern.
Zentrale Studienberatung

Psychologie

Bachelor

Dr. Hannes Münchow
Tel.: +49 931 31-88586
E-Mail: fachstudienberatung-psychologie@uni-wuerzburg.de

Lehramt (Erziehungswissenschaften)

PD Dr. Peter Marx
Tel.: +49 931 31-84825
E-Mail: marx@psychologie.uni-wuerzburg.de

Im Bachelorstudiengang Psychologie beschäftigen sich Studierende mit der wissenschaftlichen Erforschung des menschlichen Erlebens und Verhaltens. Zu den Studieninhalten zählen einerseits Grundlagenfächer (z.B. Allgemeine Psychologie, Biologische Psychologie, Differentielle- bzw. Persönlichkeitspsychologie, Entwicklungspsychologie und Sozialpsychologie) und andererseits anwendungsbezogene Fächer (z.B. Arbeits- und Organisationspsychologie, Klinische- und Interventionspsychologie und Pädagogische Psychologie). Bedingt durch das naturwissenschaftliche Selbstverständnis der Psychologie spielen wissenschaftliche Methoden im Bachelorstudiengang Psychologie eine bedeutende Rolle.

Studienbotschafterin Victoria

Digitale Infostunde von Victoria

Für mich war schon relativ früh klar, dass ich nach meinem Abitur Psychologie studieren möchte. Und nicht unbedingt, weil ich einen konkreten Beruf zum Ziel hatte, für den ein Psychologie-Studium nötig wäre, sondern weil mich das Fach in seiner Vielfältigkeit von Anfang an fasziniert hat. Und das zum Glück auch jetzt seit meinem Studienbeginn zum Sommersemester 2019 noch tut.

Psychologie ist die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten des Menschen. Sie umfasst also wie angedeutet viele verschiedene Themengebiete und ist damit sehr abwechslungsreich. Inhalte gehen von der Funktionsweise der visuellen Wahrnehmung über die Entwicklung des Gewissens bis hin zur Entstehung von Vorurteilen und Gruppenzwang. Daher ist es auch nicht schlimm, wenn man sich anfangs noch nicht festgelegt hat, welchen Beruf genau man einmal ergreifen möchte. Denn: Die Möglichkeiten nach dem Abschluss sind genauso breit gefächert wie das Fach selbst und während des Studiums kann man alle Bereiche kennenlernen.

Fragen? Meldet euch einfach unter

Studienbotschafterin Berit

Digitale Infostunde von Berit

Ich studiere seit dem Wintersemester 2017/18 Psychologie (B.Sc.). Neben meinem Studium arbeite ich als studentische Hilfskraft. Im nächsten Jahr steht viel an: Ich schreibe meine Bachelor-Arbeit und gehe für ein Auslandssemester nach Frankreich. Momentan absolviere ich ein Praktikum im Bereich Wirtschaftspsychologie in einer Unternehmensberatung.

Die Psychologie ist die Lehre vom menschlichen Erleben und Verhalten. In diesem Zusammenhang erforscht sie bspw. psychische Grundfunktionen wie die Wahrnehmung, das Lernen, das Gedächtnis, die Sprache, die Emotionen und die Steuerung von Verhalten. Außerdem beschäftigt sich die Psychologie mit der Erforschung sozialer Einflussfaktoren auf menschliches Verhalten sowie der Erforschung der geistigen, sozialen und emotionalen Entwicklung des Menschen über die Lebensspanne. Ebenso befasst sie sich mit der Erforschung von Persönlichkeitsmerkmalen und interindividuellen Unterschieden im Erleben und Verhalten bis hin zur Erforschung psychischer Störungen.

Fragen? Meldet euch einfach unter

Die Fachschaftsinitiative Psychologie stellt die Studierendenvertretung in der Psychologie an der Uni Würzburg dar.

Kontakt

E-Mail: fips@psychologie.uni-wuerzburg.de

Website: FiPs

Facebook: @wuefips

Instagram