piwik-script

Intern
  • Eli und Prince studieren in Würzburg, Bayern.
Zentrale Studienberatung

Lehramt an Gymnasien

Laura

Digitale Infostunde mit Laura

Freizeitbetreuung in den Sommerferien oder Nachhilfe – Schon zu Schulzeiten hat mir die Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen Freude bereitet. Im Sommersemester 2016 entschied ich mich für den Studiengang Lehramt für Gymnasien mit den Fächern Englisch, Geschichte und Sozialkunde.

Derzeit befinde ich mich in meinem letzten Semester, vor dem Staatsexamen und kann auf interessante Erlebnisse während des Lehramtsstudiums zurückblicken: Von einem Auslandssemester in London, einer Geschichtsexkursion in Florida bis hin zu der Teilnahme an zwei Freiwilligenprojekten an Schulen in Brasilien und Argentinien. Das Lehramtsstudium (für Grundschule, Mittelschule, Sonderpädagogik, Realschule oder Gymnasium) ist facettenreich und anspruchsvoll, bietet aber Möglichkeiten Zusatzqualifikationen neben den fachwissenschaftlichen Bestandteilen des Studiums zu sammeln. Der Lehrerberuf stellt die einzigartige Möglichkeit dar, aus einer Berufung einen Beruf zu machen.

Selina

Digitale Infostunde mit Selina

Ich bin Selina und studiere an der Universität Würzburg Gymnasiallehramt mit der Fächerkombination Deutsch/Englisch. Den Wunsch, Lehrerin zu werden, hatte ich bereits als Kind. Den Entschluss, das Studium wirklich zu beginnen, habe ich nach einem Schulpraktikum gefasst und bisher nie bereut. Das Studium macht mir sehr viel Spaß, aber trotzdem freue ich mich schon darauf, wieder in die Schule zu dürfen.

Für das Studium des Gymnasiallehramts entscheidet man sich für zwei Unterrichtsfächer, in denen man sich fachliche Kompetenz aneignet. Darüber hinaus erwirbt man Kenntnisse in den Erziehungswissenschaften und in der Fachdidaktik, also der Lehre vom Unterricht. Das theoretische Studium wird durch Praktika ergänzt, in denen man erste Unterrichtserfahrungen sammeln darf. Das Studium an der Uni schließt mit dem 1. Staatsexamen ab. Daran schließt sich das Referendariat an, in dem der praktischere Teil der Ausbildung ansteht. Auch dieser wird durch ein Staatsexamen abgeschlossen.

Präsentation