piwik-script

Intern
    Zentrale Studienberatung

    Stundenplanhelfer gesucht

    Die Zentrale Studienberatung sucht mehrere
    Hilfskräfte im Lehramtsstudium
    zur Unterstützung von Studienanfängern bei der Stundenplangestaltung

    für wöchentlich 20 Stunden im September, Oktober und in der ersten Novemberhälfte
    Vergütung TV-L E2 (ca. 12€/Stunde)

    Die Zentrale Studienberatung berät und informiert Studierende, Studienanfänger und Studieninteressenten zu allen Themen rund ums Studium. In den Wochen vor Vorlesungsbeginn ist der gelungene Start ins Studium und damit die Auswahl der zu besuchenden Veranstaltungen ein wichtiges Thema für Studienanfänger. Gerade in den Lehramtsstudiengängen kann aufgrund der großen Zahl der in Einklang zu bringenden Teilbereiche die Stundenplangestaltung anfangs eine große Herausforderung darstellen.

    Sie werden die Zentrale Studienberatung entlasten, indem Sie Studienanfänger bei ihrer Veranstaltungsauswahl für ein Lehramtsstudium unterstützen. Sie helfen angehenden Erstsemestern:

    • beim Finden und Verstehen von Studieninformationen auf den Webseiten der Fachbereiche – beispielsweise Studienverlaufspläne und Rahmenstrukturstudienpläne
    • beim Finden und Belegen von Veranstaltungen in WueStudy, bei der Bedienung und Verständnis von WueStudy wie Anmeldezeiträume oder Gruppenpriorisierungen
    • beim in-Einklang-bringen der Teilbereiche des Lehramtsstudiums und Gestaltung eines stimmigen Gesamtstundenplans
    • beim Heraussuchen und Anmelden für Vorkurse, Einführungsveranstaltungen, Sprachtests usw.

    Ihr Profil:

    • Sie studieren Lehramt an Grundschulen, Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien oder Lehramt für Sonderpädagogik.
    • Sie sind in Ihrem Lehramtsstudium mit dem Aufbau der Fächer und der EWS vertraut. Den Aufbau anderer Fächer können Sie sich schnell aneignen. Idealerweise ist Ihnen auch der Aufbau des Studiums anderer Schularten geläufig.
    • Sie können ab September mindestens bis zum Vorlesungsbeginn Ende Oktober, optimal bis Mitte November arbeiten.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen oder Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

    Aussagekräftige Bewerbungen (ausschließlich per Mail in einer PDF-Datei) richten Sie spätestens bis Montag, den 10. August 2020 an henning.schroeder@uni-wuerzburg.de.