piwik-script

English Intern

    Lesung aus Benns Schriftwechsel

    Vortragstitel: „rasen wie zwei D-Züge auf einander zu in unseren Briefen, an einander vorbei“
    Datum: 01.03.2018, 20:00 - 22:00
    Kategorie: Lesung
    Ort: Burkardushaus Würzburg, Tagungszentrum am Dom Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg
    Veranstalter: Domschule Würzburg, Institut für deutsche Philologie der Universität Würzburg, Mainfranken Theater Würzburg
    Vortragender: Charles Brauer und Eberhard Peiker

    Lesung mit Diskussion
    Charles Brauer und Eberhard Peiker lesen aus den Briefen zwischen Gottfried Benn und Friedrich Wilhelm Oelze

    Vor allem während der Jahre der Isolation und seines Publikationsverbots in der NS-Zeit war der Bremer Kaufmann Friedrich Wilhelm Oelze Gottfried Benns wichtigstes intellektuelles Gegenüber. Eine „Jahrhunderterzählung im Dialog“ nannte Georg Dotzauer („Tagesspiegel“) den daraus entstandenen Briefwechsel der beiden so gegensätzlichen Partner. Im Anschluss an die Lesung gibt es die Möglichkeit zu einer Diskussion mit den Herausgebern.

    Kosten
    10 €, ermäßigt 6 €

    Kontakt
    Prof. Dr. Stephan Kraft, Institut für deutsche Philologie, Universität Würzburg
    Tel.: 0931 31-83657, stephan.kraft@uni-wuerzburg.de

    Flyer der Veranstaltung und Informationen zur Anmeldung

    Zurück

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-0
    Fax: +49 931 31-82600

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin