piwik-script

Intern
  • Neue Universität, Lichthof
  • Stadt Würzburg, Fluss, Burg, Freizeit
  • Campus Nord, Brücke
Siebold-Collegium Institute for Advanced Studies

Forum Würzburger Gespräche zur künstlichen Intelligenz

Künstliche Intelligenz
Datum: 06.11.2019, 18:30 Uhr
Ort: Klinikstraße 6-8, Hörsaal
Veranstalter: Siebold-Collegium (SCIAS)
Forum Würzburger Gespräche zur künstlichen Intelligenz

Das Siebold-Collegium – Institute for Advanced Studies (SCIAS), beheimatet im Welz-Haus in der Klinikstraße 6, stellt seine Räume schon seit Herbst 2016 dem interdisziplinären Austausch zwischen Würzburger und internationalen Wissenschaftlern zur Verfügung. Viele Gäste aus aller Welt hat das Welzhaus zwischenzeitlich beherbergt, viele anregende Gespräche haben stattgefunden.

Das SCIAS möchte nun neben dem SCIAS-Forum, bei dem zu einem Thema im Rahmen von Vorträgen zwei Fakultäten zu Wort kommen, um die Breite des gewählten Topics darzustellen, die Würzburger Gespräche zu einem bestimmten Thema einführen. Hier sollen zwei bis drei Diskutanten, wiederum aus verschiedenen Disziplinen, nach einem kurzen Eingangsstatement eine Podiumsdiskussion führen. Dabei kann es zu einem Thema auch mehrere Abende geben. Beginnen wollen wir mit dem großen Thema Künstliche Intelligenz, das in so viele verschiedene Bereich hineinspielt.

In dieser Reihe werden vier Vorträge zu unterschiedlichen Themen stattfinden:

6. November 2019 um 18:30 Uhr: Eröffnungsveranstaltung: Künstliche Intelligenz: Nutzen und Risiken

22. Januar 2020 um 19:00 Uhr: Wissen, Erfahrung und ärztliche Kunst

6. Mai 2020 um 19:00 Uhr: Schule digital – (Alb)traum, Chance, Notwendigkeit

24. Juni 2020 um 19:00 Uhr: KI und Textverarbeitung –Segen oder Fluch für die Philologie?

Zu den öffentlichen Vorträgen und den anschließenden Diskussionen sind alle interessierten Personen herzlich eingeladen! Vortragssprache ist Deutsch.

Zurück