piwik-script

English Intern
Schreibzentrum

Writer in Residence

Mit der Veranstaltungsreihe holt das Schreibzentrum | Writing Center jedes Semester international agierende und renommierte Schriftsteller oder Journalisten nach Würzburg. Während Ihres ein- bis zweiwöchigen Aufenthaltes leiten sie unter anderem Workshops, geben öffentliche Lesungen und nehmen an Plenumsdiskussionen teil.

Ziele des Writer-in-Residence-Programms sind dabei:  

  1. das akademische wie das literarische Schreiben in Ihrer Eigenschaft als erlernbare Fertigkeit hervorzuheben
  2. die JMU mit anderen Universitäten und bedeutenden Akteuren der Kreativ- und Medienbranche zu vernetzen
  3. einen Beitrag zur Internationalisierung der JMU zu leisten und
  4. die Sichtbarkeit der JMU als Treiberin von Lehr-Lern-Innovationen in der Öffentlichkeit zu erhöhen.

    Writer in Residence im Sommersemester 2019

    Vom 2.7. bis 12.7. wird Yaa Gyasi am Schreibzentrum | Writing Center gastieren. Sie ist die Autorin des 2016 veröffentlichten und mehrfach preisgekrönten Romans Heimkehren (engl. Original: Homegoing).

      Vorläufiges Programm (nur in englischer Sprache)

      3.7.2019: An Evening with the Author

      Reading + Discussion with Writer in Residence Yaa Gyasi

      Wednesday, 3 July 2019
      18:30 – ca. 20:00, followed by book signing

      Location: Toscanasaal, Residenz Würzburg

      5.7.2019: Meet the Author

      Coffee Hour Seminar with Writer in Residence Yaa Gyasi
      Coordinated with the "Creative Writing Workshop" from 3-5 July at the Schreibzentrum |Writing Center der JMU

      Friday, 5 July 2019
      15:00 - ca. 17:00

      Location: ZHG, am Hubland

      Restricted to JMU Würzburg students only. 
      Reservations will be required in order to attend the event.

      8.7.2019: Panel Discussion: "Africa and Beyond: Finding the Power in More Than One Story"

      Discussion with Writer in Residence Yaa Gyasi + Dialogue Partners from Academic & Local Creative Communities (Afrika Zentrum der JMU, Africa Festival Würzburg)

      Montag, 8 July 2019
      18:30 – ca. 20:00

      Location: Welzhaus / SCIAS
      Seating is limited.

      About the Author

      Yaa Gyasi is a Ghanaian-American novelist. Her debut novel, Homegoing, published in 2016, won her, at the age of 26, the National Book Critics Circle's John Leonard Award for best first book, the PEN/Hemingway Award for a first book of fiction, the National Book Foundation's "5 under 35" honors for 2016 and the American Book Award.

      Writer in Residence im Wintersemester 2018/19

      Den Auftakt des Programms bildete Thomas Chatterton Williams mit einem zweiwöchigen Aufenthalt an der Uni Würzburg.

      Hinweis zum Datenschutz

      Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

      Hinweis zum Datenschutz

      Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

      Kontakt

      Schreibzentrum
      Josef-Martin-Weg 54/1
      97074 Würzburg

      Tel.: +49 931 31-85642
      E-Mail

      Suche Ansprechpartner

      Hubland Nord, Geb. 54
      Hubland Nord, Geb. 54