piwik-script

Intern
Rudolf-Virchow-Zentrum - Center for Integrative and Translational Bioimaging

Öffentliche Veranstaltungen

Das Public Science Center (Rudolf-Virchow-Zentrum) ist auch bei Veranstaltungen außerhalb des wissenschaftlichen Betriebes vertreten. Hier ein paar Beispiele:

Campusfestival der Universität Würzburg

Forschung und Experimente zum Anfassen am Campus Hubland

Auch in diesem Jahr erwartete die Besucher des Uni-Campusfestivals am 8. Juli 2018 spannende Einblicke in die Forschungsarbeit unserer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Zahlreiche Experimente und Programmpunkte für Jung und Alt luden zum Mitmachen und Ausprobieren ein. Das Rudolf-Virchow-Zentrum war wieder mit einem eigenen Stand vertreten (Z8) und bot unter anderem Einblicke in die Herz-Kreislauf-Forschung am Rudolf-Virchow-Zentrum. Website Campusfestival

Campusfestival 2016: Besonders groß war die Begeisterung für unser Ratespiel mit Lebensmitteln. Wie viel Zucker versteckt sich zum Beispiel im Müsli oder in der Milch? Warum ist das so wichtig? Es gab vielen Fragen, von Jung und Alt, speziell zur Diabetesforschung unserer Forschungsgruppe Sumara.

Workshop MINT100

Unter der gemeinsamen Federführung des Johann-Schöner-Gymnasiums aus Karlstadt und des Franz-Ludwig-von-Erthal-Gymnasiums aus Lohr findet die Veranstaltung MINT100 der bayerischen MINT-EC-Schulen in diesem Jahr am Montag, den 22. Oktober 2018 von 9.00 bis 17:00 Uhr, im Nägelsee-Schulzentrum in Lohr statt. Fur bis zu 100 MINT-begeisterte Schülerinnen und Schüler der bayerischen MINT-EC-Schulen ab der neunten Jahrgangsstufe und ca. 70 Lehrkräfte werden ein Impulsvortrag und zahlreiche Workshops geboten. Das Public Science Center des Rudolf-Virchow-Zentrums wird einen Workshop zum Thema Infektionskrankheiten anbieten: Wir wollen uns anschauen, wie schnell sich so etwas verbreiten kann. Dazu führen wir die Labormethode ELISA durch. Das Highlight kommt am Schluss: Ein Wissenschaftler wird über seine aktuelle Forschung berichten und steht für Fragen zur Verfügung. Website MINT-EC

 

HFA Day

Mit dem Tag der Herzschwäche, der seit dem Jahr 2010 in 30 europäischen Ländern stattfindet, macht das Deutsche Zentrum für Herzinsuffizienz (DZHI) jedes Jahr auf diese Volkskrankheit aufmerksam. Das Rudolf-Virchow-Zentrum beteiligt sich mit einem Stand, um über aktuelle Forschungsergebnisse von unser Arbeitsgruppe Nieswandt zu informieren. Website DZHI