Intern
    Professional School of Education

    Fort- und Weiterbildungen für Lehrkräfte


    Die Professional School of Education bietet regelmäßig entweder in Eigenregie oder mit Kooperationspartnern verschiedenen Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung für Lehrkräfte. 

    Die meisten Angebote sind in unserer Fortbildungsbroschüre zu finden, aber es fallen auch Kooperationen und Veranstaltungen wie die jährliche Herbsttagung oder das Jahresforum Realschule darunter:

    • Kooperationsabkommen mit allen Gymnasien in Unterfranken sowie mit Gymnasien in angrenzenden Bereichen Baden‐Württembergs
    • Fach‐ und studiengangspezifische Fort‐ und Weiterbildungen für Lehrkräfte durch universitäresLehrpersonal
    • Kooperative Veranstaltungen zwischen der 1. und 2. Phase der LehrerInnen‐Ausbildung
    • Beteiligung von WissenschaftlerInnen an Tagungen und (externen) Fort‐ und Weiterbildungen
    • Einsatz von (z.T. abgeordneten) Schul‐Lehrkräften in der Lehre
    • "Jahresforum" für MultiplikatorInnen an Realschulen in Kooperation mit der MB Dienststelle der Realschulen; Beteiligung aller Fachdidaktiken
    • Projekt Lehr:werkstatt in Kooperation mit der Eberhard‐von‐Kuenheim‐Stiftung, dem Lehrstuhl für Schulpädagogik und der Professur für Gymnasialpädagogik
    • Veranstaltungen  im  Uni‐Klassenzimmer  mit  Fachdidaktiken,  Studierenden,  Lehrkräften,  Seminarlehrkräften, ReferendarInnen, SchülerInnen

    Auswahl an Kooperationen zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung an der JMU


    M!ND‐Center (Didaktiken der Biologie, Chemie, Physik, Geographie, Mathematik, Informatik):

    • "Bildungspfade":  interdisziplinäre  Begegnungsstätte  für  SchülerInnen,  Studierende,  Lehrkräfte, FachdidaktikerInnen, WissenschaftlerInnen
    • Wissenschaftsausstellung TouchScience
    • Lehr‐Lern‐Labore. Gemeinsames Experimentieren von SchülerInnen und Studierenden
    • Schülerforschungszentrum

    Lehrstuhl für Sonderpädagogik I:

    • Inklusive  Gemeinschaftsschule  in  NRW  (in  Kooperation  mit  dem  Erziehungsverein  Neukirchen‐ Vluyn und Hephata Mönchengladbach)
    • Kooperation mit dem Arbeitskreis „Förderschwerpunkt Lernen“ im Verband Sonderpädagogik
    • Förderzentren mit dem Schwerpunkt „"Lernen“" (Praktika mit Begleitveranstaltungen, gemeinsame Seminartage)

     Lehrstuhl für Sonderpädagogik II:

    • Kooperation mit dem Arbeitskreis „Förderschwerpunkt "körperliche‐motorische Entwicklung"“ im Verband Sonderpädagogik
    • Studienseminare „"körperliche‐motorische Entwicklung“ in Bayern" (regelmäßige Koordinationstreffen; für Unterfranken Vernetzung mit universitären Veranstaltungen)
    • Treffen der Schulleiter an Schulen mit dem Förderschwerpunkt „körperliche‐motorische Entwicklung“ in Bayern (regelmäßige Koordinationstreffen; für Unterfranken Vernetzung mit universitären Veranstaltungen)
    • Förderzentren mit dem Schwerpunkt „körperliche‐motorische Entwicklung“ (Praktika mit Begleitveranstaltungen, gemeinsame Seminartage)
    • Inklusionsberatung:  Beratung  und  Unterstützung  für  den  Aufbau  inklusiver  Bildungssysteme(wechselnde Kooperationspartner in allgemeinen und Förderschulen

     Lehrstuhl für Sonderpädagogik III:

    • Studienseminare „Sprache“ in Bayern (regelmäßige Koordinationstreffen; für Unterfranken Vernetzung mit universitären Veranstaltungen)
    • Förderzentren mit dem Schwerpunkt „Sprache“ (Praktika mit Begleitveranstaltungen, gemeinsame Seminartage)

    Lehrstuhl für Sonderpädagogik IV:

    • Intensiv‐kooperierende Außenklassen an der Jakob‐Muth‐Schule in Nürnberg (IKON) (Kooperation mit dem Institut für Grundschulforschung der Universität Erlangen‐Nürnberg)
    • Studienseminare "geistige Entwicklung" in Bayern (regelmäßige Koordinationstreffen; für Unterfranken Vernetzung mit universitären Veranstaltungen)
    • Förderzentren mit dem Schwerpunkt "geistige Entwicklung"“ (Praktika mit Begleitveranstaltungen, gemeinsame Seminartage)

    Lehrstuhl für Sonderpädagogik V:

    • Schulprojekt „Inklusive Berufliche Bildung“ (gemeinsam mit 18 Berufsschulen in Bayern; Inklusion in Berufsschulen; auch: Entwicklung eines Weiterbildungskonzepts für Berufsschullehrkräfte)
    • Förderzentren zur emotional‐sozialen Entwicklung (Praktika mit Begleitveranstaltungen, gemeinsame Seminartage)
    • Studienseminare „emotional‐soziale Entwicklung“ in Bayern (regelmäßige Koordinationstreffen;für Unterfranken Vernetzung mit universitären Veranstaltungen)

    Didaktik der deutschen Sprache und Literatur:

    • Interkulturelle Literatur (Kooperation mit div. Schulen, Robert‐Bosch‐Stiftung, Forschungszentrum Chamisso‐Literatur)

    Didaktik der Sozialkunde:

    • Kooperation mit Fachdidaktikern und Erziehungswissenschaftlern zur inklusiven politischen Bildung im Rahmen der Bundeszentrale für politische Bildung
    • Kooperation in Fragen der Kompetenzorientierung und Novellierung von Lehrplänen in Zusammenarbeit mit dem ISB und der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit München

    Kontakt

    Professional School of Education (ehemals Zentrum für Lehrerbildung)
    Josef-Martin-Weg 52
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-83214
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 52