piwik-script

Intern
    Professional School of Education

    15. Dezember

    CoTeach – Connected Teacher Education

    Zahlen, Fakten, Meinungen

    In sieben Arbeitspaketen erforschen 15 Professoren*innen und 15 wissenschaftliche Mitarbeiter*innen verschiedene digitale Lern-Lehr-Konzepte und innovative Formate an 15 unterschiedlichen Lehrstühlen der Universität Würzburg.

    Damit verbindet CoTeach die Förderung digitalisierungsbezogener Kompetenzen von Studierenden und Dozierenden zwischen Bildungswissenschaften, Fachdidaktiken und Fachwissenschaften unter besonderer Berücksichtigung der Mensch-Computer-Interaktion. Das interdisziplinäre Projekt wird vom BMBF mit 2,1 Mio Euro im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung mit dem Schwerpunkt Digitalisierung gefördert.

    Der Wissenschaftsminister Bernd Sibler betonte bei seinem Besuch im April 2020 vor allem die Relevanz des Projektes: „In unserem Alltag sind wir längst in der digitalen Welt angekommen. Umso wichtiger ist es, dass digitale Techniken und Werkzeuge dort, wo sie sinnvoll sind und einen Mehrwert für den Lernfortschritt haben, noch stärker in den Unterricht eingebunden werden. […] Die Universität Würzburg macht mit ‚CoTeach’ klar: Lehrerausbildung erfolgt hier am Puls der Zeit!“

    Weitere Infos unter: https://www.qualitaetsoffensive-lehrerbildung.de/de/projekte-83.php