piwik-script

Intern
Lehre

Talk mit Sebastian Klussmann

17:00 Uhr im Z6, Hörsaal 0.001

"Lagert euer Hirn nicht in die Cloud aus, auch wenn alles in Klickweite erscheint! Die Bedeutung von Allgemeinwissen im Zeitalter von Google und Wikipedia"

Sebastian Klussmann ist deutscher Rekordnationalspieler bei der Quiz-Europameisterschaft, Berater und Moderator und bekannt als „Der Besserwisser“ in der erfolgreichen ARD-Quizsendung „Gefragt - Gejagt“.

  • Wie merkt man sich langfristig erfolgreich Informationen?
  • Wie motiviert man sich am effektivsten beim Erlernen neuer Sachverhalte?
  • Und warum sollten wir im Zeitalter von Google und Wikipedia unser Wissen nicht in die Cloud auslagern?

Auf diese Fragen antwortet der Quizmeister Sebastian Klussmann auf unterhaltsame Art und Weise, hat zahlreiche Tipps und Hinweise und greift dabei sowohl auf eigene Erfahrungen als auch aktuelle Forschungsergebnisse zurück.

Abschließend findet die Verleihung des „Studentischen Preises für herausragende Lehre"  statt.

2019 vergibt die Universitätsleitung erstmals den Preis auf Vorschlag der Studierendenvertretung. Alle Studierenden der Uni Würzburg konnten für den diesjährigen Preis in der Kategorie „Innovatives Prüfen“ Vorschläge einreichen und Lehrkräfte vorschlagen, um diese für ihr außerordentliches Engagement in der Lehre zu würdigen. Der Fachschaftenrat als Jury hat auf Basis der eingegangenen Vorschläge eine Lehrkraft vorgeschlagen und übergibt gemeinsam mit der Universitätsleitung den Preis.

Ab 18:00 Uhr Ausklang am Buffet mit Live-Musik von "Mister Clarino im Duo"

Kostenfrei, ohne Anmeldung

Herzliche Einladung an alle Lehrenden, Mitarbeitenden und Studierenden der Universität Würzburg sowie die breite Öffentlichkeit!

Veranstaltungsort: Zentrales Hörsaal- und Seminargebäude Z6, Campus Hubland Süd