piwik-script

Intern
  • 140529
BMBF-Projekte im "Qualitätspakt Lehre"

Aktuelle Meldungen aus dem BMBF-Projekt "Qualitätspakt Lehre"

Weltweit werden zur Zeit jährlich fast 300 Millionen Tonnen Plastikkunststoff produziert. Etwa die Hälfte aller Plastikprodukte wird nur einmal benutzt und dann entsorgt. Die "Plastik Summer School" geht das Thema an: Teilnehmende bekommen Input von Experten, lernen kluge Lösungen kennen, werden die Zusammenhänge diskutieren und selber Ideen für konkrete Herausforderungen entwickeln.

Mehr

Die Fakultät für Physik und Astronomie bietet wieder eine vierwöchige Sommerschule für einen guten Start ins erste Semester an: In Vorlesungen am Vormittag und Übungen am Nachmittag werden Grundlagen der Differential-, Integral- und Vektorrechnung sowie Grundlagen der klassischen Mechanik wiederholt und eingeübt.

Mehr
Theo von den Eisinger Werkstätten (Mitte) gestaltet als Tutor ein Seminar der Sonderpädagogik mit. (Foto: Annette Popp)

Nicht nur über Menschen mit Handicap reden, sondern mit ihnen: Studierende der Sonderpädagogik an der Universität Würzburg lernen gemeinsam mit Menschen mit geistiger Behinderung in einem Seminar.

Mehr

Vom 16. bis 20. Juli 2018 fand die internationale „Summer School on 3D Printing Technologies“ der Fakultät für Chemie und Pharmazie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU) statt. Das Thema der diesjährigen Sommerschule waren 3D-Druck-Technologien, insb. die „Melt Electrowriting“-Techniken, an denen in Würzburg intensiv geforscht wird.

Mehr

Ob Germanistik, Mathematik oder Chemie: Ab sofort können sich Studienanfänger an der Universität Würzburg für viele zulassungsfreie Studiengänge einschreiben. Rund 90 Prozent der Bachelor-Studiengänge sind frei zugänglich.

Mehr
Bild von der Referentin Deborah Ruggieri

Am 20. Juli findet ein weiterer Vortrag in der Reihe „Gute Lehre“ statt. Zum Thema „Gender – Macht – Kommunikation“ lädt das Servicezentrum innovatives Lehren und Studieren (ZiLS) alle Lehrenden und Studierenden ein.

Mehr