piwik-script

Intern
Hochschuldidaktik ProfiLehre

D: Digitales Feedback – Rückmeldung, Austausch, Aktivierung (Online)

Datum: 29.03.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
Kategorie: D1
Ort: Online

Themen:

  • Inhaltliche Gestaltung von lernförderlichem Feedback und der Umgang damit
  • Digitale Feedbackmethoden (Instant Feedback, Audience Response Systems, Evaluationssoftware, Feedback zu Fremdtexten, Feedback in aktivierenden Arbeitsformen)
  • Lernförderliche Einbettung von digitalem Feedback in die Lehre
  • Vorstellung verschiedener Tools mit Praxisbeispielen

Wissensvermittlung vor einer Vielzahl von Personen ist die Kernaufgabe von Dozierenden in der Hochschullehre. Nicht selten stellt sich der Lehrperson dabei die Frage, ob den Zuhörern die Inhalte klar und verständlich, aber auch interessant und aufschlussreich vermittelt werden können. Wurde alles verstanden? Was blieb nach der heutigen Lehrveranstaltung haften? Was sollte ich nochmals aufgreifen und vertiefen? Wird meine Art zu unterrichten als positiv wahrgenommen oder warnen die Zuhörer ihre Kommilitonen gar vor einem Besuch meiner Lehrveranstaltung?

Feedback – in diesem Seminar als Rückmeldung sowohl von den Lernenden zum Lehrenden als auch umgekehrt verstanden – kann als ein wertvolles Instrument betrachtet werden, das durch den richtigen Einsatz zu einer Verbesserung der Lehre und des Lernens beitragen kann (Hattie & Timperley, 2007). Voraussetzung für die positiven Effekte auf das Lernen und Lehren ist jedoch die lernförderliche Anwendung von Feedback.

Begleitend zu theoretischen Inputs erhalten die Teilnehmenden die Gelegenheit, zeitsparende und unkomplizierte Möglichkeiten digitalen Feedbacks kennenzulernen und in ihren konkreten Lehrzusammenhang einzupflegen, die es den Lehrenden ermöglichen etwaige „Kurskorrekturen“ innerhalb eines Semesters vorzunehmen und adressatenorientierte Veranstaltungen anzubieten.

Ein weiteres Thema des Seminares, das von Dr. Peter Günzel  geleitet wird, ist das Kennenlernen digital unterstützter Aktivierungsmethoden für die Lehre, die auf einem Austausch zwischen den Lernenden, aber auch Lehrenden und Lernenden, also letztlich auf konstruktivem Feedback beruhen.

Durchführung:

Im Seminar werden Sie mit WueCampus und ZOOM arbeiten.

Den Link zum Meetingraum und weitere Informationen erhalten Sie ca. eine Woche vor Beginn des Seminars.

Organisatorische Details:

Der Workshop "Digitales Feedback – Rückmeldung, Austausch, Aktivierung" findet am 29.03.2021 von 09.00 bis 17.00 Uhr statt.

Für den Besuch des Seminars erhalten Sie 8 Arbeitseinheiten (AE) in der Kategorie D (Grundstufe).

Die Schulung wird als Grundstufenseminar über den Qualitätspakt Lehre vom BMBF gefördert und ist somit kostenfrei. Bitte melden Sie sich über unser Formular an.

Belegungsstatus:

  Es gibt ausreichend freie Plätze.

Zurück