piwik-script

Intern
    Hochschuldidaktik ProfiLehre

    E: Grundlagen der Beratung (Online)

    Datum: 19.09.2022, 08:30 - 22.09.2022, 13:30 Uhr
    Kategorie: E1
    Ort: Online

    Themen:

    • Die Beraterrolle
    • Der Beratungsprozess
    • Aktives Zuhören und Fragen
    • Zielorientierte Gespräche führen

    Bei der Betreuung von Abschluss- oder Projektarbeiten werden nicht nur die fachlichen Qualitäten des Beratenden gefordert. Oft geht es auch um die Frage nach einem guten Zeitmanagement der Studierenden oder um den Umgang mit privaten Problemen.

    Sie erfahren in diesem Seminar, das von  Barbara Berndt geleitet wird, wie Sie ein solches Beratungsgespräch sinnvoll gliedern und welche Fragestrategien sich innerhalb des Beratungsprozesses als konstruktiv erweisen können. Dabei wird in Rollenspielen die Rolle des/r Beratenden ebenso beleuchtet wie die Rolle des/r Studierenden.

    Gesprächsführungsstrategien, mit denen Sie Ihre Beratung sinnvoll und effektiv gestalten können, bilden die Basis eines erfolgreichen Betreuungsgesprächs. Doch auch Rahmenbedingungen wie die Raumgestaltung oder die Sitzordnung werden in diesem Workshop theoretisch und praxisorientiert thematisiert.

    Stellen Sie sich auf ein aktives Seminar ein, das Theorieinputs liefert und zugleich praxisnah ausprobieren lässt.

    Durchführung:

    Im Seminar werden Sie mit ZOOM arbeiten.

    Den Link zum Meetingraum und weitere Informationen erhalten Sie ca. eine Woche vor Beginn des Seminars.

    Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen.

    Organisatorische Details:

    Der Workshop "Grundlagen der Beratung" findet am Montag, 19.09.2022, und am Donnerstag, 22.09.2022, von 08.30 bis 13.30 Uhr statt. Eine kurze Reflexionsaufgabe ist zwischen den Terminen zu bearbeiten.

    Für den Besuch des Seminars erhalten Sie 12 Arbeitseinheiten (AE) in der Kategorie E (Grundstufe). Die Bearbeitung der Reflexionsaufgabe ist für den Erhalt der Teilnahmebescheinigung verpflichtend.

    Für die Teilnahme ist eine Gebühr von 50 Euro zu entrichten. Nähere Informationen und die Rechnung erhalten Sie sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail. Bitte melden Sie sich über unser Formular an.

    Belegungsstatus:

    Es gibt ausreichend freie Plätze.

     

    Zurück