piwik-script

Intern
    Hochschuldidaktik ProfiLehre

    C: Kompetenzen prüfen – Kompetenzen lehren (Online)

    Datum: 29.08.2022, 09:00 - 14:30 Uhr
    Kategorie: C1
    Ort: Online

     Themen:

    • Kennenlernen und Diskussion der Begriffe „Kompetenz“ und „Kompetenzorientierung“
    • Kennenlernen kompetenzorientierter Operatoren und ihrer jeweiligen Kompetenzstufen
    • Erstellung von kompetenzorientierten Lernaufgaben (inkl. sprachsensibler Gestaltung)
    • Erstellung von kompetenzorientierten Prüfungsaufgaben (inkl. Sonderfall Multiple Choice)
    • Aufbau von didaktischem Wissen um den richtigen Einsatz kompetenzorientierter Fragen im Lehrbetrieb

    Für Studierende ist an universitären Lehrveranstaltungen eines besonders wichtig: Die Klausur. Sie soll Rückmeldung über den Lernerfolg sowie Wissens- und Kenntnisstand geben – selektiert aber auch und ist damit von entscheidender Bedeutung für den weiteren Studienverlauf. Trotz dieser besonderen Bedeutung werden Studierende aber häufig erst in der individuellen Prüfungsvorbereitung („Altklausuren“) oder gar erst in der Klausur selbst mit Fragen und Aufgaben zum jeweiligen Wissensgebiet konfrontiert. Das akademische Fachwissen wird damit erst spät in ein konkretes Anwendungswissen transformiert, was zur Folge hat, dass Studierende die jeweilige Lehrveranstaltung häufig nur unter Gesichtspunkten der Prüfung betrachten („Kommt das in der Klausur dran?“) und dann unmittelbar vor der Klausur den Stoff sinnentleert einpauken („Bulimielernen“).

    Kompetenzorientierte Lehre bedeutet jedoch auch Konkretisierung akademischen Wissens (learning outcome) und Anleitung zu dessen Umsetzung (Anwendungsbezug).

    Dieses Online-Seminar, das von Dr. Peter Günzel geleitet wird, stellt daher die Erstellung und Anwendung kompetenzorientierter Lern- und Prüfungsaufgaben ins Zentrum und zeigt auf, wie kompetenzorientierte Aufgabenstellungen vor dem Hintergrund des gesamten Lernprozesses mit einem didaktischen Mehrwert für die eigene Lehre zum Einsatz gebracht werden können.

    Durchführung:

    Im Seminar werden Sie mit ZOOM und WueCampus arbeiten.

    Den Link zum Meetingraum und weitere Informationen erhalten Sie ca. eine Woche vor Beginn des Seminars.

    Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen.

    Organisatorische Details:

    Das Seminar "Kompetenzen prüfen - Kompetenzen lehren" findet am Montag, 29.08.2022 von 09.00 bis 14.30 Uhr statt.

    Für den Besuch des Seminars erhalten Sie 8 Arbeitseinheiten (AE) in der Kategorie C (Grundstufe). Die Abgabe der Reflexionsaufgabe (im Umfang von 2 AE) ist für den Erhalt der Teilnahmebescheinigung verpflichtend.

    Für die Teilnahme ist eine Gebühr von 35 Euro zu entrichten. Nähere Informationen und die Rechnung erhalten Sie sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail. Bitte melden Sie sich über unser Formular an.

    Belegungsstatus:

     Es gibt nur noch wenige freie Plätze!

    Zurück