piwik-script

Intern
International

PROMOS-Praktikum

Praktika (6 Wochen bis 6 Monate)

Hinweise zur Förderung von ERASMUS-Praktika:

http://www.international.uni-wuerzburg.de/auslandsstudium/praktika/erasmus_praktikum/

Folgende Praktika die über Sonderprogramme des DAAD bezuschusst werden, können nicht über PROMOS gefördert werden. Bewerbungen müssen direkt beim DAAD gestellt werden. Dies sind:

  • Praktika bei Internationalen Organisationen (z.B. der UNO),
  •  EU-Institutionen,
  •  Einrichtungen und Organisationen, die EU-Programme verwalten,
  •  den Auslandsvertretungen Deutschlands,
  •  den Deutschen Geisteswissenschaftlichen Instituten
    (http://www.stiftung-dgia.de/institute.html),
  •  den Goetheinstituten,
  •  dem Deutschen Archäologischen Institut sowie
  •  den Deutschen Schulen im Ausland (DAS).

 Mehr Informationen

Organisierte Praktika

Praktika, die über eine der folgenden Organisationen durchgeführt werden, werden durch den DAAD mit Fahrtkostenzuschüssen gefördert. Die Antragstellung erfolgt in der Regel über das DAAD-Portal und daher nicht über PROMOS. Praktikanten, die über bvmd vermittelt wurden, reichen ihren Antrag auf einen Fahrtkostenzuschuss direkt bei der bvmd ein.

  • IAESTE  - International Association for the Exchange of Students for Technical Experience
  • ELSA
  • AIESEC- Association Internationale des Etudiants en Sciences Economiques et Commerciales
  • Bvmd - Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V.
  • ZAD - Zahnmedizinischer Austauschdienst

Internationalisierung des Lehramt

Unterstützung bei der Suche nach einem Praktikumsplatz und bei Fragen zum (Lehramts-)Studium im Ausland sowie zu Fragen zu einer Bewerbung als Fremdsprachenassistenz über den Pädagogischen Austauschdienst (PAD) oder an deutschen Auslandsschulen etc. bietet die Professional School of Education PSE der Univetsität Würzburg. 

Lehramtstudierende können  sich ebenfalls beim DAAD über das Programm "Lehramt International" informieren.

Bewerbungsunterlagen

Bitte die Bewerbungsunterlagen per Post senden oder persönlich im International Relations Office abgeben:
 

  • Bewerbungsformular
  • Lebenslauf
  • Zusage des Praktikumsgebers
  • Motivationsschreiben (ca. 1 Seite) inklusive einer Erklärung, wie das Praktikum in das Studium sinnvoll integriert werden kann
  • Gutachten einer Dozentin/eines Dozenten der Universität Würzburg (Vordruck)
  • Notenspiegel aus WueStudy
  • Sprachzeugnis Hinweise zu Sprachzeugnissen
    Vorlage: Sprachtest 
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Obligatorische Eintragung der geplanten Mobliltät bei Moveonline.
  • Sollte die Gastinstitution nicht in Moveonline gespeichert sein, verwenden Sie bitte das Ersatzformular.

Praktikaförderungen durch das PROMOS-Stipendien sind im ERASMUS-Raum grundsätzlich nicht möglich.