piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Sprache und Rassismus (Erweiterungsmodul Fachdidaktik und DaZ, Gruppe 09)

Datum: 08.05.2019, 10:00 - 12:00 Uhr
Kategorie: (Block-)Seminare, A, C
Ort: Hubland Süd, Geb. PH1 (Philosophiegebäude), Übungsraum 9
Veranstalter: Didaktik der deutschen Sprache und Literatur // fachbereich: Lehramt
Vortragende*r: A. Pöhlmann-Lang

In diesem Seminar soll das Verhältnis von Sprache und Macht beleuchtet werden. Die theoretischen Grundlagen aus der Stereotypenforschung und  rassismuskritischem Sprachgebrauch sollen bearbeitet werden. Gleichzeitig zielt die Veranstaltung auf die Möglichkeiten der didaktischen Umsetzung der Thematik im Deutschunterricht.

Literatur:
Arndt, Susan; Ofuatey-Alazard, Nadja (Hg.) (2011). Wie Rassismus aus Wörtern spricht. Münster: UNRAST-Verlag
Hentges, Gudrun, Nottbohm, Kristina; Jansen, Mechthild; Adamou; Jamila (Hg.) (2014). Sprache Macht/macht Rassismus. Berlin: Metropol Verlag.
 

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der GSiK-Veranstaltungsreihe Interkulturelle Kompetenzen im Klassenzimmer statt.

Wöchentliches Seminar.

Weitere Informationen und Anmeldung auf Wuestudy.

Zurück