piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Soziale und Kulturelle Heterogenität (Gruppe 2)

Datum: 19.10.2017, 14:00 - 16:00 Uhr
Kategorie: C, (Block-)Seminare, A
Ort: Hubland Süd, Geb. Z6 (Zentrales Hörsaal- u. Seminargebäude), 00.202
Veranstalter: Allgemeine Pädagogik
Vortragende*r: Dr. W. Harth-Peter

Wöchentliches Seminar ab 19.10.2017

Gruppe 01, 02 (Harth-Peter)

Differenz, Gleichheit, soziale und kulturelle Heterogenität sind Begriffe, die in den wissenschaftlichen Diskursen nicht erst mit dem Einwanderungsstrom der letzten Jahre zunehmend ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt sind und kontroverse Diskussionen ausgelöst haben, sondern sie wurden bereits Anfang der 70er Jahre des 20. Jahrhunderts im Rahmen der Interkulturellen Pädagogik, der Ausländerpädagogik, der Frauen- und Geschlechterforschung und Sonderpädagogik geführt. Mit den neuen Zuwanderungen werden allerdings Fragen des Umgangs mit Mehrsprachigkeit und Multikulturalität aktuell fokussierter berücksichtigt und Heterogenität nicht nur als Ungleichheit oder Andersartigkeit verstanden, sondern auch als Chance von dem anderen zu lernen. Das Seminar will sich diesen Fragen widmen.

 

Anmeldung und weitere Informationen unter: sb@home

Bereich: A, C

Zurück