piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Interkulturelle Kompetenzen durch ästhetische Bildung? -- Chancen und Grenzen für das Klassenzimmer

Datum: 27.11.2018, 18:00 - 20:00 Uhr
Kategorie: A, C, Vorträge/Workshops
Ort: Wittelsbacherplatz 1, 02.206
Veranstalter: GSiK // Fachbereich: Lehramt
Vortragende*r: T. Wilkeneit

Ästhetische Bildung gilt als, wenn auch häufig vernachlässigter, Teil allgemeiner Bildung, der einen großen Beitrag leisten kann zu identitätsstiftenden und die Persönlichkeit betreffenden Entwicklungen. Neben der Klärung relevanter Begrifflichkeiten fokussiert der Vortrag die Frage, in welchem Zusammenhang Angebote aus den verschiedenen Sparten der ästhetischen Bildung mit dem Erwerb interkultureller Kompetenzen stehen können. Dazu werden praxisorientierte Beispiele vorgestellt sowie deren Chancen und Grenzen für den Schulkontext mit den Teilnehmern diskutiert.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der GSiK-Veranstaltungsreihe Interkulturelle Kompetenzen im Klassenzimmer statt.

Der Vortrag kann einzeln auf das GSiK-Zertifikat angerechnet werden.

Zurück