piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Interkulturelle Kompetenz: Die kaukasischen Kulturen

Datum: 03.11.2017, 12:00 - 16:00 Uhr
Kategorie: (Block-)Seminare, C, D
Ort: Hubland Süd, Geb. PH1 (Philosophiegebäude), Phil.-Geb. - Übungsraum 22
Veranstalter: Slavistik

Wöchentliches Seminar vom 03.11.2017 bis 22.12.2017

S. Schumayer, M. A. 

Wie unterschiedlich sind die Republiken im Kaukasus? Wie (konfliktreich?) gestalten sich ihre Beziehungen zueinander? Wir setzen uns in diesem Seminar mit der Geschichte, Sprache und Religion der südkaukasischen Länder Georgien, Armenien und Aserbaidschan auseinander. Außerdem betrachten wir verschiedene Aspekte der Alltagskultur wie Wohn- und Lebensformen, Traditionen, Feste, Kunst, Literatur und Folklore. Welche geografischen Besonderheiten kennzeichnen diesen Raum? Wie gestaltet sich das Verhältnis der Länder zu Russland? Wir untersuchen die politischen Systeme (seit der Unabhängigkeit) und beleuchten Konfliktgebiete, wobei auch die nordkaukasischen Republiken ins Blickfeld geraten. Zuletzt stellen wir uns die Frage: Welchen direkten Bezug gibt es zwischen Deutschland und der Kaukasus-Region?

GSiK-Bereich: C, D

Anmeldung und weitere Informationen unter: sb@home

Zurück