piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Interkulturelle Bildung und Schulentwicklung

Datum: 30.04.2019, 18:00 - 20:00 Uhr
Kategorie: (Block-)Seminare, A, C
Ort: Hubland Nord, Geb. 82, 03.010
Veranstalter: Schulpädagogik // Fachbereich: Lehramt
Vortragende*r: Prof. Dr. S. Grafe

Das Online-Seminar greift zentrale Aspekte des Themenbereiches interkulturelle Bildung und Schulentwicklung auf und vermittelt Grundlagenwissen sowie praxisrelevante Kompetenzen. Neben dem Überblick über die aktuellen Ansätze interkultureller Bildung und deren Bedeutung für die pädagogische Praxis konzentriert sich das Seminar auf eine praxisorientierte Auseinandersetzung mit den Themen gesellschaftliche Zuschreibungen, (Mehrfach-)zugehörigkeiten und Identitäten, Diskriminierung und Rassismus, interkulturelle Elternarbeit und interkulturelle Schulentwicklung, die für Ihr zukünftiges professionelles Handeln in der Migrationsgesellschaft von großer Bedeutung  sind. Durch multimedial aufbereitete Unterstützungsmaterialien und fallbezogene Aufgaben werden Sie dazu befähigt werden, Handlungsoptionen zu besonders bedeutsamen und herausfordernden Situationen im Kontext interkulturell-migrationsgesellschaftlicher schulischer Arbeit zu entwickeln. Die Inhalte können durch das Online-Format flexibel von zu Hause aus bearbeitet werden.

Prüfungsleistung: Portfolio (6 Übungsaufgaben, die z.T. in Kooperation erarbeitet werden)

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der GSiK-Veranstaltungsreihe  Interkulturelle Kompetenzen im Klassenzimmer statt.

Online Seminar. Vorbesprechung am 30.04.2019 um 18 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldung auf Wuestudy.

Zurück