piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Interkulturalität und Mehrsprachigkeit im Fremdsprachenunterricht

Datum: 05.06.2018, 18:00 - 20:00 Uhr
Kategorie: A, C, Vorträge/Workshops
Ort: Wittelsbacherplatz 1, 02.401 (HS II)
Veranstalter: GSiK-Büro
Vortragende*r: Prof.in Dr. Kerstin Göbel, Universität Duisburg-Essen

Vortrag von Professorin Kerstin Göbel, Universität Duisburg-Essen

Vortrag von Professorin Kerstin Göbel, Universität Duisburg-Essen.

Inhalt:

"Mehrsprachigkeit und kulturelle Heterogenität sind in Zeiten von Globalisierung und Migration keine Ausnahmephänomene im Bildungssystem, sondern gehören zunehmend zum Alltag in mitteleuropäischen Schulen. Der Vortrag präsentiert theoretische Modelle und empirische Befunde zur interkulturellen Unterrichtsqualität und Mehrsprachigkeitsorientierung im Fremdsprachenunterricht. Er wirft vor dem Hintergrund der Befundlage die Frage auf, in welcher Weise fremdsprachendidaktische Modelle und Modelle interkulturellen Lernens in einem sprach- und interkulturell sensibilisierenden Unterricht verbunden werden können. Schlussfolgerungen für eine sprachsensible Schul- und Unterrichtsentwicklung werden diskutiert."

Der Vortrag ist Teil der GSiK-Veranstaltungsreihe "Interkulturelle Kompetenzen im Klassenzimmer"

Zielgruppe: Studierende aller Fachbereiche und Studiengänge. Besonders geeignet für Lehramtsstudierende.

Weitere Informationen auf sb@home

Zurück