piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Das vormoderne Indien

Datum: 19.10.2018, 12:00 - 14:30 Uhr
Kategorie: (Block-)Seminare, C, D
Ort: Hubland Süd, Geb. PH1 (Philosophiegebäude), Übungsraum 14
Veranstalter: Indologie // Fachbereich: Indologie
Vortragende*r: Prof.'in Dr. K. Steiner

Um das heutige Indien in seinem religiösen, politischen und kulturellen  Facettenreichtum verstehen und einordnen zu können, sind gründliche Kenntnisse der vedischen und „klassischen“ Zeit, auf die man sich im Rahmen politischer, religiöser und kultureller Identitätsfindung und Legitimation gerne beruft, unabdingbar. In der Lehrveranstaltung sollen Grundkenntnisse über „das alte Indien“ erarbeitet werden. Im Zentrum stehen die Bereiche der vedischen und klassischen Religion(en) und Literatur(en), aber auch die politische Geschichte und Gesellschaft werden berücksichtigt.

wöchentliches Seminar.

Informationen und Anmeldung auf sb@home

Zurück