piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Antisemitismus. Antisemitismuskritische Bildung. Herausforderungen für Universität und Gesellschaft

Datum: 09.07.2019, 18:15 - 19:45 Uhr
Kategorie: A, D, Vorträge/Workshops
Ort: Domerschulstraße 16 (Alte Universität), Hörsaal 1
Veranstalter: Fakultät für Humanwissenschaften und Institut für Evangelische Theologie und Religionspädagogik// Fachbereich: fächerübergreifend
Vortragende*r: verschiedene (s. Veranstaltungs-Plakat)

Herzliche Einladung zum Podiumsgespräch mit Dr. Felix Klein, Beauftragter der Bundesregierung für jüdisches Leben in Deutschland und den Kampf gegen Antisemitismus, Dr. Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dr. Ludwig Spaenle, Beauftragter der Bayerischen Staatsregierung für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtliches Erbe und mit Dr. Marcus Funck, Zentrum für Antisemitismusforschung an der TU Berlin. Moderiert wird das Podiumsgespräch von Ilanit Spinner vom Bayerischen Rundfunk.

Mehr Informationen auf dem Veranstaltungsplakat.

Keine Anmeldung erforderlich.

Zurück