piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Ästhetik der Alltagskultur (Soziale und Kulturelle Heterogenität, Gruppe 3)

Datum: 18.10.2018, 12:00 - 14:00 Uhr
Kategorie: (Block-)Seminare, C
Ort: Hubland Nord, Geb. 64, Bibl- u Seminarz- 00.209
Veranstalter: Sytematische Bildungswissenschaft // Fachbereich: Pädagogik
Vortragende*r: A. Rauh

Was hat die Ästhetik der Alltagskultur, was hat unsere alltägliche Praxis im Umgang mit Kunst mit den emphatischen und komplexen ästhetischen Theorien vergangener Epochen zu tun? Wie fremd sind uns ästhetische Empfindungen wie das Schöne, das Erhabene oder das Anmutige? Diese Fragen werden wir aus verschiedenen Perspektiven beleuchten. Wir testen, inwiefern Geschmacksfragen subjektiv sind, ob Ästhetik wissenschaftlich gleich gültig oder gar gleichgültig ist und nicht zuletzt wie ästhetisches Empfinden in aktuellen Theorien verortet wird.

Wöchentliches Seminar.

Informationen und Anmeldung unter sb@home.

Zurück