piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Vortrag: Unsicherheit und Terrorangst – die unerhörte Macht der Verwundbarkeit

20.04.2018

Erster Vortrag der Ringvorlesung "Gemischtes Doppel: theologische und humanwissenschaftliche Perspektiven zur menschlichen Verwundbarkeit" am 26.04.2018, 19:00-21:00 Uhr. Herzlche Einladung!

"Unsicherheit und Terrorangst – die unerhörte Macht der Verwundbarkeit"-

mit diesem eindrücklichem Titel startet die Ringvorlesung "Gemischtes Doppel: theologische und humanwissenschaftliche Perspektiven zur menschlichen Verwundbarkeit" nächsten Donnerstag um 19:00 Uhr in die erste (von sechs) Runden!

Das besondere an dem Format: An jedem Abend wird ein aktuelles Thema der Verwundbarkeit aus zwei Perspektiven beleuchtet: jeweils mit einer/ einem Referentin/ Referenten aus Theologie und Humanwissenschaften!

Neugierig geworden? Dann schaut vorbei!

Unsicherheit und Terrorangst – die unerhörte Macht der Verwundbarkeit
Datum: 26.04.2018, 19:00 - 21:00
Kategorie: Vorträge/Workshops, A, B
Ort: Sanderring 2 (Neue Universität) , HS 317
Veranstalter: fächerübergreifende Kooperationsveranstaltung
Vortragender: Prof. Dr. Hildegund Keul und Dipl. Psych. Katharina Obens


 Mehr Infos im Veranstaltungskalender!

Weitere Bilder

Zurück