piwik-script

Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Life Back Home - über die alte und die neue Heimat (Vortrag am 07.12.2017)

04.12.2017

Vortrag und Diskussion mit Rasha Alhomsi und Allaa Fama und Eva Peteler

Nächsten Donnerstag findet ein spannender Vortrag zum Thema "Life Back Home - über die alte und die neue Heimat" statt, zu dem wir Euch herzlich einladen. Das Besondere an dem Format ist die Gelegenheit, das Thema aus drei verschiedenen Perspektiven zu beleuchten und eigene Fragen zu stellen!

Der Vortrag kann in den Bereichen A und B auf das GSiK-Zertifikat angerechnet werden.

  • Datum: 07.12.2017, 18:30 - 21:00
  • Kategorie: Vorträge/Workshops, A, B
  • Ort: Wittelsbacherplatz 1 , Hörsaal 2
  • Veranstalter: Fachschaft Medizin Würzburg
  • Vortragender: Rasha Alhomsi, Allaa Fama und Eva Peteler

Was bedeutet es, aus einem Land zu fliehen, in dem Hunger, Armut und Unsicherheit den Alltag bestimmen? Wie ist es, in einem Land zu leben, in dem Vieles, das für junge Menschen in Deutschland selbstverständlich ist, nicht vorhanden ist?
Wie fühlt es sich an, in einer Gesellschaft anzukommen, in der es andere Wertvorstellungen, Rechte und Lebensbedingungen gibt? Wie geht man damit um, wenn man in Deutschland angekommen ist, der Krieg zu Hause jedoch weitergeht? und kann Deutschland sein zweites Zuhause sein?

Diese und weitere Fragen werden in drei Vorträgen von Rasha Alhomsi und Allaa Fama, welche beide aus Ihrer Heimat fliehen mussten und Eva Peteler, welche in Deutschland in der Flüchtlingshilfe engagiert ist behandelt. Im Anschluss soll eine kurze Diskussion stattfinden.

Zurück