piwik-script

Intern
    Würzburger Altertumswissenschaftliches Zentrum

    Veranstaltungsarchiv

    Archiv

    1964 wurde Erich Lüddeckens zum ersten Professor für Ägyptologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ernannt und begründete hier eine bis heute andauernde demotistische Tradition. Zur Feier des 50. Geburtstages der Würzburger Ägyptologie 2014 freuen wir uns, Sie zur 12. Internationalen Konferenz für demotische Studien nach Würzburg einladen zu können. Die Konferenz wird vom Sonntag, 31. August 2014, bis zum Donnerstag, 4. September 2014, im Toscanasaal der Würzburger Residenz stattfinden.

     

    Wir laden Sie zu Vorträgen über alle Themen ein, die mit dem Demotischen zu tun haben.

    Mehr

    Plutarch und die Ägyptenrezeption in der römischen Kaiserzeit

    Internationales Symposium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg vom 8. bis 10. Mai 2014

     

    Mehr

    Workshop "Towards a grammar of Hurrian" am Lehrstuhl für Altorientalistik

    6-8 March 2014

    Supported by Alexander von Humboldt Foundation

    Mehr