piwik-script

Intern
JMU Research Academy

Lunch & Learn Research: Rankings und Bibliometrie

H-Index, Highly Cited Papers, Researcher ID, Rankings: Nutzen und Grenzen der „vermessenen Wissenschaft“
Datum: 06.11.2019, 12:15 - 13:45 Uhr
Kategorie: Research Academy, Lunch & Learn, R1, R2, R3, R4, Forschung
Ort:Hubland Nord, Geb. 21, 2.001
Veranstalter:JMU Research Academy, Academic Staff Development
Vortragende*r:Nicolas Giersig

LEARN

Kennen Sie Ihren h-Index und könnten Sie erklären, was dieser eigentlich aussagt? Wissen Sie, wann ein Paper oder Autor „Highly Cited“ ist? Erscheint es Ihnen sinnvoll und nützlich, für sich eine Researcher ID oder eine ORCID ID anzulegen und zu pflegen – und warum? Interessiert es Sie, wie Ihre Universität und die Ihrer KollegInnen in internationalen Rankings abschneiden?

Wie Sie diese Fragen beantworten, wird in der Regel zunächst ganz entscheidend davon abhängen, in welchem Fachgebiet Sie arbeiten. In manchen Bereichen gehören Indikatoren wie der h-Index und Journal Impact Factors ganz selbstverständlich als Information zu jedem Lebenslauf dazu und spielen etwa eine große Rolle in Bewerbungs- und Berufungsverfahren. WissenschaftlerInnen anderer Fächerkulturen messen solchen  bibliometrischen Indikatoren wiederum eine deutlich geringere Bedeutung bei oder zweifeln mitunter grundsätzlich daran, dass diese verlässlich Auskunft über die Qualität der Arbeit einzelner WissenschaftlerInnen oder ganzer Universitäten zu geben vermögen.

In dieser Veranstaltung nehmen wir ausgewählte bibliometrische Indikatoren genauer in den Blick, die besonders häufig bei der Darstellung individueller Forscherprofile und/oder bei der Generierung internationaler Hochschulrankings Anwendung finden und fragen nach der Anwendbarkeit und den Grenzen ihrer Aussagekraft.

 

LUNCH

Die Veranstaltung wird während der Mittagszeit stattfinden – daher laden wir Sie zu einem kleinen, kalten Lunch während der Veranstaltung in entspannter Athmösphäre ein, so that you can start the rest of the day strengthened and with new inputs.

 

Anmeldung: wiss.pe@uni-wuerzburg.de (bitte senden Sie Ihre E-Mail Signature mit)

Zurück