piwik-script

Intern
    China Kompetenzzentrum

    Fachschaftsinitiative Sinologie

    Die Fachschaftsinitiative (FSI) Sinologie unterstützt und vernetzt Studierende der Sinologie Würzburg. 2018 wurde sie, nach einigen Anläufen, endgültig als Initiative unter dem Dach der Fachschaftsvertretung der Philosophischen Fakultät etabliert. Ehemals eine Initiative einer kleinen Gruppe Studierender, ist sie inzwischen erheblich gewachsen und deckt mittlerweile alle 5 Studiengänge des Instituts ab.

    Die FSI verfolgt drei Ziele:

    Erstens versteht sie sich als Plattform für engagierte und interessierte Studierende der Sinologie, innerhalb derer diese - entsprechend ihren Interessen und zeitlichen Kapazitäten - Ideen einbringen, entwickeln und ausführen können. Daraus erwachsen regelmäßig soziale Events, Vorlesungsreihen oder Deutsch-Chinesische Austauschformate.

    Zweitens soll durch diese Veranstaltungen die Vernetzung unter den Studierenden, mit den Beschäftigen des Instituts und mit Chinesisch-sprachigen Studierenden in Würzburg gestärkt werden.

    Über Würzburg hinaus versucht die Initiative drittens über ihren Instagram Kanal dazu beizutragen, eine studentische Perspektive auf das Studium der Sinologie in Würzburg und das Studentenleben zu vermitteln sowie die Reichweite von Forschung und Aktivitäten des Instituts zu erhöhen.

    Zusammengenommen möchte die Initiative so sowohl zu einer lebhaft vernetzten, engagierten und inklusiven Studierendenschaft beitragen, als auch die besondere Institutskultur der Sinologie über die Stadtgrenzen hinaus bekannt machen.