piwik-script

Deutsch Intern
    Teaching

    Unterstützung durch Dozierende

    Dozierende unterstützen die Studierenden bei Fragen bezüglich wissenschaftlicher Herangehensweisen, zu formalen Aspekten, zu Verständnisschwierigkeiten und geben Ratschläge wissenschaftlicher Art.

    Im persönlichen Gespräch können Schwierigkeiten Einzelner herausgearbeitet und Lösungsvorschläge angeboten werden, die dem Betreuten dabei helfen, das Studium – auch auf lange Sicht hin – erfolgreich zu absolvieren.

    Beratungsgespräche bilden somit ein wesentliches Element für die Bildung und Entwicklung der wissenschaftlichen Kompetenz der Studierenden.

    Fachstudienberatung

    Die Fachstudienberater erteilen darüber hinaus detaillierte und weiterführende Auskünfte über Studieninhalte und Studienaufbau.

    Adressatenspezifische Betreuung  

    Das Angebot der Fachstudienberater wird ergänzt durch eine adressatenspezifische Betreuung und Beratung: Die JMU unterstützt gemäß ihrem Leitbild und dem Bekenntnis zur Vielfalt der Studierenden auf dem Weg zum erfolgreichen Studienabschluss insbesonders auch Ausländische Studierende, Studierende mit Familienpflichten sowie Studierende mit Behinderung und chronischen Erkrankungen.

    Die Beratungsstellen an der JMU

    Dozierende sind nicht die einzigen Anlaufstellen für Studierende. Die JMU bietet eine Vielzahl von speziellen Beratungsstellen, die die Studierenden kostenfrei aufsuchen können. Nicht jede Beratungsstelle muss für alle Probleme eine Antwort haben – die jeweiligen Zuständigkeitsbereiche sind klar abgegrenzt: Für Probleme sozialer, rechtlicher oder psychischer Natur können Dozierende daher auf andere Institutionen verweisen.
    Die vollständige Liste der JMU-Beratungsstellen für Studierende bei Fragen, die über die Beratungsaufgabe seitens der Dozierenden hinausgehen, finden Sie hier.