piwik-script

Deutsch Intern
    Studierendenvertretung

    Faktotum

    Eine absurde Komödie von Wolfgang Malischewski


    Stadtmensa am Studentenhaus | Beginn 20:00 Uhr | Einlass 19:30 Uhr

    Aufführungen: Mo., 28.10. | Di., 29.10. | Mi., 30.10. | Do., 31.10.


    2015 waren ca. 322 Millionen Menschen an Depression erkrankt. Einer dieser Menschen heißt Tom. Seine Antriebslosigkeit bringt seine Frau Paula schier zum Verzweifeln. Sie versucht, ihn nach bester Hausfrauenart aufzupäppeln, aber nichts scheint zu funktionieren. Bis ihre Freundin Marlies die Idee hat, Tom zu zwei Lachgurus zu schicken. Bei den seeehr unkonventionellen Therapieansätzen beider Lachgurus weiß Tom nicht, ob er lachen oder weinen soll - oder über den Tisch gezogen wird. Als Tom dann auch noch anfängt, das absurde Gelernte umzusetzen, gerät nicht nur sein Eheleben komplett aus den Fugen. 

    Zur Facebook-Veranstaltung