piwik-script

Deutsch Intern
    A.2 - Servicezentrum Forschung und Technologietransfer

     

    VERANSTALTUNGEN

    Mit unseren Veranstaltungen wollen wir Studierende, Wissenschaftler/innen und Alumni für eine Unternehmensgründung und aktuelle Trends sensibilisieren und qualifizieren. Im Bereich der Gründungsqualifizierung bieten wir jedes Semester z.B. eine Workshop-Reihe „Digitale Innovation und Entrepreneurship" (Flyer WS 19/20) an, die darauf abzielt, wichtige Gründungskompetenzen in interaktiven Trainings praktisch zu erproben. Seit dem Sommersemester 2018 gibt es zudem den Ideen- und Gründungswettbewerb „Entrepreneurial Managament: start!UP!-ideas“ (Turnus: alle 2 Jahre). Ihr habt eine Idee und Lust, diese genauer zu untersuchen? Dann seid ihr hier richtig!

    Einmal jährlich im Wintersemester findet darüber hinaus eine fächerübergreifende Ringvorlesung zum Thema digitale Innovationen statt. Ihr Besuch steht sämtlichen Interessiertn offen. Studierende profitieren zusätzlich von der Möglichkeit, ECTS-Punkte zu erwerben. Nähere Informationen zur Ringvorlesung finden Sie  hier.

    Seit Dezember 2018 gibt es eine Reihe an verschiedenen Events (Podiumsdiskussionen, Vorträge und Workshops) der Austauschplattform "Philosophie trifft", die die Interdisziplinarität im Dialog fördert und herausfordert.

    In Kooperation mit unserem Partner, dem Zentrum für Digitale Innovationen (kurz ZDI) Mainfranken ist es zudem unser Bestreben, vermehrt digitale Gründungen zu fördern. Eine kurze Vorstellung der Kooperation finden Sie hier. Das ZDI bietet eine Vielzahl an interessanten Events und Workshops an - das aktuelle Workshop-Angebot steht hier zum Download bereit: Flyer. Das vollständige Angebot ist der Webseite des ZDI Mainfranken zu entnehmen.