piwik-script

Deutsch Intern
    Forum Africa Centre

    Dr. rer. nat. Prof. h.c. (Cluj) Erhard Schulz

    Lebenslauf

    • Geboren am 4.8.1944 in Bad Freienwalde/Oder
    • Studium der Biologie, Chemie und Geographie Freie Universität Berlin und Universität Kopenhagen

    Forschungsschwerpunkte

    • Fachgebiete: Physische Geographie, Biogeographyie Geobotanik, Vegetationsgeschichte, Landschaftsgeschichte, Feuerökologie und Feuergeschichte
    • Arbeitsregionen: Mitteleuropa, Mediterrangebiet, Nord- und Westafrika

    Afrikabezug

    • Vegetation und Vegetationsgeschichte der Sahara 
    • Traditionelle Medizin and Nutzung von Pflanzen in Sahara und Sahel  
    • Bergbau und  Landschaftsgeschichte der Karpatenregion
    • Regenerationsweisen von Vegetation und Boden nach Rodung, Brand und Anbau (slash and burn- Experiment Forchtenberg, Waldbrand Leghia Siebenbürgen und Geoarchäologie am Bullenheimer Berg, N-Bayern)

    Auswärtiger Lehreinsatz

    • Université de Niamey Niger, Université de Sousse Tunesien, seit 1999 regelmäßig  an der Babes-Bolyai –University Cluj –Napoca, Rumänien

    Publikationen