piwik-script

Deutsch Intern

    Personalia

    11/19/2013

    Cora Collon, Bibliotheksinspektorin, Universitätsbibliothek, wird mit Wirkung vom 01.12.2013 in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit berufen.

    Prof. Dr. Sven Höfling, University of St. Andrews (Schottland), der bis Oktober 2013 am Würzburger Lehrstuhl für Technische Physik tätig war, erhält den Walter-Schottky-Preis 2014 der Deutschen Physikalischen Gesellschaft. Grund für die Auszeichnung: Höfling ist in seiner Würzburger Zeit mit einem internationalen Team die Demonstration eines elektrisch gepumpten Polaritonen-Lasers gelungen. Das eröffnet den Weg zu Halbleiterlasern mit neuen Eigenschaften. Den Preis bekommt er auf der Frühjahrstagung der Gesellschaft in Dresden im März 2014 verliehen.

    Marie-Christin Hogreve ist seit 06.11.2013 im Verwaltungsdienst beim Präsidialbüro beschäftigt.

    Prof. Dr. Michael Laßmann, Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin, ist mit Wirkung vom 04.11.2013 zum Universitätsprofessor für Medizinische Physik an der Universität Würzburg ernannt worden.

    Dr. Amiya K. Patra, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Pathologie und pathologische Anatomie, hat von der International Cytokine & Interferon Society den „First Prize - Postdoctoral Investigator Award“ verliehen bekommen. Die Gesellschaft zeichnet damit vor allem seinen Beitrag zu der kürzlich in Nature Immunology erschienenen Publikation „An alternative NFAT-activation pathway mediated by IL-7 is critical for early thymocyte development“ (doi: 10.1038/ni.2507) aus.

    Cedric Rühlicke ist seit 15.11.2013 im Technischen Dienst bei der Abteilung 2 (Studierendenservice) der Zentralverwaltung beschäftigt.


    Dienstjubiläen 25 Jahre:

    Christine Barrowcliffe, Neuphilologisches Institut – Moderne Fremdsprachen, am 17.08.2013

    Thomas Schneider, Servicezentrum Technischer Betrieb (Maschinentechnik, Ver- und Entsorgung), am 19.11.2013

    Back