piwik-script

Deutsch Intern

    Examensfeier der Mediziner

    06/25/2013

    Am Samstag, 29. Juni, findet ab 14 Uhr die Examensfeier der Medizinischen Fakultät der Universität Würzburgstatt. Nach der Vergabe des Albert-Kölliker-Lehrpreises bekommen die Absolventen ihre Urkunden verliehen.

    Für eine ganze Reihe von Studierenden der Medizinischen Fakultät dürfte der 29. Juni ein Tag zum Feiern sein. Immerhin erhalten sie im Rahmen der Examensfeier der Fakultät ihre Examensurkunden überreicht.

    Feiern können aber auch zwei, deren Examen schon lange hinter ihnen liegt: Die Mediziner Ulrich Dietz und Richard Wagner. Sie bekommen den Albert-Kölliker-Preis für besonders gute Leistungen in der Lehre überreicht. Der Privatdozent Dr. Dr. Ulrich Dietz ist Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Kinderchirurgie (Chirurgische Klinik I); Dr. Richard Wagner arbeitet ebenfalls als Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Unfall-, Hand-, Plastische und Wiederherstellungschirurgie (Chirurgische Klinik I).

    Der Kölliker-Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. Die Medizinische Fakultät vergibt ihn seit 2003; er dient der Förderung und Verbesserung der Lehre. Benannt ist der Preis nach Albert Kölliker (1817-1905), der an der Universität Würzburg Professor für Anatomie und Physiologie war.

    Die Examensfeier beginnt um 14 Uhr in der Neubaukirche.

    Mehr Infos zum Albert-Kölliker-Preis und bisherigen Preisträgern

    Back