piwik-script

Deutsch Intern

    Archive

    Faszination am Nil

    04/10/2018
    Judith Schief, Hannah Knittel und Lisa-Maria Rösch vor der Sphinx

    Seit gut drei Jahren kooperieren die Museologie und die Ägyptologie der Universität Würzburg mit der Helwan University in Kairo; der Austausch von Studierenden ist Teil der Kooperation. Judith Schief hat daran teilgenommen.

    more
    Logo

    Passend zur Aktionswoche „Würzburg liest ein Buch“ gibt es in der Universitätsbibliothek im April zwei Veranstaltungen über den Lyriker Jehuda Amichai: Eine Posterausstellung und eine Führung mit Lesung.

    more
    Holzfällarbeiten im Wald

    Umfangreiche Holzeinschläge in geschützten Wäldern nehmen weltweit zu. Als "Sanitärhiebe" sollen sie etwa sturmgeschädigte Waldflächen vor Borkenkäferbefall schützen. Jedoch wird dieses Instrument laut einer Würzburger Studie viel zu häufig angewendet.

    more
    Honigbiene auf Kornblume

    Wissenschaftlerinnen der Universität Würzburg haben den Einfluss eines neuen Pestizids auf die Honigbiene untersucht. Hoch dosiert zeigt es einen negativen Einfluss auf die Geschmackswahrnehmung und das Lernvermögen der Tiere.

    more
    Logo WueStudy

    Die Entscheidung ist gefallen: Das neue Campusmanagement WueStudy wird zum Jahreswechsel 2018/2019 starten. Bis dahin können Studierende und Lehrende weiterhin SB@Home zur Organisation von Studium und Lehre nutzen.

    more

    „Das Beste aus Oper und Operette“: Unter diesem Motto findet am Sonntag, 15. April, ein Benefizkonzert statt. Der Erlös geht auch an das Zentrum für Seltene Erkrankungen des Würzburger Universitätsklinikums.

    more

    Professor Dusan Stipanovich, Informatiker an der University of Illinois in Urbana-Champaign, und regelmäßiger Gastforscher an der Universität Würzburg hat den Friedrich-Wilhelm-Bessel-Award der Alexander-von-Humboldt-Stiftung erhalten.

    more

    In seiner neuen Ringvorlesung setzt sich das Kolleg „Mittelalter und Frühe Neuzeit“ mit dem Thema Einsamkeit auseinander. Die Reihe startet am Dienstag, 10. April.

    more
    Krischan Lehmann

    Das Studium als Unterbrechung der Partys: So erinnert sich Krischan Lehmann an seine Zeit an der Universität Würzburg. Heute verantwortet er den digitalen Bereich des Condé Nast Verlags in München.

    more

    Wer ein Haus oder eine Wohnung kauft, kann sich damit im Alter finanziell absichern. In Deutschland gibt es aber relativ wenige Immobilienbesitzer. Warum das so ist, erforschen Würzburger Finanzwissenschaftler mit Simulationsmodellen.

    more

    Eine Kapsel, die geschluckt wird und im Magen oder Darm ein therapeutisches Gas freisetzt: Für die Entwicklung eines solchen Medikaments erhalten Pharmazeuten der Uni Würzburg 500.000 Euro.

    more