piwik-script

Deutsch Intern

    Archive

    Der japanische Generalkonsul Tetsuya Kimura mit Universitätspräsident Alfred Forchel beim Siebold-Denkmal am Sanderring. (Foto: Robert Emmerich)

    Der neue japanische Generalkonsul Tetsuya Kimura war zum Antrittsbesuch bei Universitätspräsident Alfred Forchel. Zum Programm gehörte eine Stippvisite zum Siebold-Denkmal neben der Sanderring-Uni.

    more
    Hans Michael Maric

    Hans Michael Maric ist seit Januar neuer Gruppenleiter am Rudolf-Virchow-Zentrum der Universität Würzburg. In seiner Forschung konzentriert er sich auf die Entwicklung neuer Wirkstoffe mit speziellen „Superproteinen“.

    more

    Knapp 200 internationale Experten kamen Mitte März am Uniklinikum Würzburg zusammen, um sich über aktuelle Forschungserkenntnisse und modernste Therapieoptionen bei Multiplem Myelom auszutauschen.

    more
    Weiterbildungsseminar

    Die Professionalisierung in der beruflichen Weiterbildung analysieren: Das ist Ziel eines Forschungsprojekts an der Universität Würzburg. Die Ergebnisse werden bei einem Workshop im Juni 2018 präsentiert und diskutiert.

    more
    Die Teilnehmenden des ersten Würzburger 3MT-Wettbewerbs (von links): Srikkanth Balasubramanian, Hans-Peter Solowan, Ankit Turakhiya, Martin Becker, Nicola Seitz, Sebastian Schmidt, Ramya Potabattula, Benjamin Aboagye und Kersten Clauss. (Foto: Gabriele B

    Neun Promovierende haben sich bei einem Wettbewerb in einer besonderen Kunst geübt: Es ging darum, das eigene Forschungsprojekt in nur drei Minuten so zu erklären, dass Laien es verstehen können.

    more
    Klaviertastatur

    Am 18. April findet das traditionelle Konzert des Instituts für Musikforschung zum Semesterstart statt. Der Pianist Alexander Schimpf spielt Werke von Hamary und Schubert.

    more
    Professor Schilling bekommt Raumfahrtpreis

    Klaus Schilling wurde mit einem Preis von der International Astronautical Federation ausgezeichnet. Den Preis hat er für seine Beiträge zur Astronautik bekommen.

    more
    Porträt Arthur Hantzsch

    „Gelehrter des Monats“ ist zum ersten Mal ein Chemiker: Professor Arthur Hantzsch hat über zehn Jahre lang erfolgreich an der Alma Julia geforscht und gelehrt, und dabei mit seinen Forschungen die Chemie nachhaltig geprägt.

    more
    Ambrosiakäfer

    Der Ambrosiakäfer sucht gezielt nach Alkohol. Nun haben Forscher herausgefunden, warum er das tut: Es liegt an seinem ausgeklügelten landwirtschaftlichen System. Mit Alkohol als "Unkrautvernichter" optimiert der Käfer seine Ernte.

    more

    Gleich zwei Wissenschaftler der Universität Würzburg sind Mitglied der Arbeitsgemeinschaft „Digitale Werkzeuge“. Die Einrichtung der Allianzinitiative „Digitale Information“ will die Arbeit von Forschern erleichtern.

    more

    Gemischtes Doppel

    04/10/2018
    Logo der Katholisch-Theologischen Fakultät

    Themen der Verwundbarkeit beleuchtet eine Ringvorlesung aus theologischer und humanwissenschaftlicher Perspektive. Dies geschieht in einer Art „gemischtem Doppel“ mit jeweils zwei Vortragenden.

    more

    Pflanzen aus Japan

    04/10/2018
    Blüten und Samen einer Pflanze - Motiv vom Ausstellungsplakat

    Im Botanischen Garten weisen großformatige Fototafeln auf Pflanzen hin, die der Würzburger Forscher Philipp Franz von Siebold aus Japan importiert hat. „Flora Japonica Photographica“, so heißt die Ausstellung, die bis Ende September läuft.

    more
    "Veritati": Leitspruch der Uni Würzburg

    Am 14. April demonstrieren weltweit Menschen für die Freiheit der Wissenschaften. Auch die Universität Würzburg unterstützt den „March for Science“.

    more
    Martin Stadler (l.) bei der Eröffnung der Ausstellung „Museums of Egypt: A Journey from Aswan to Alexandria“ (Foto: privat)

    Internationale Kontakte und Erfahrungen für Studierende und Dozierende aus Würzburg und im Gegenzug eine moderne und professionelle Museumsausbildung in Ägypten: Das sind die Ziele eines neuen Kooperationsprojekts der Universität.

    more